Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

  • Jobs – Teilzeit

    Befrager/Befragerinnen Bern

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf QualitĂ€t, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in ZĂŒrich, Bern, Lausanne, Lugano und Frankfurt.

    FĂŒr unsere Marktforschungsprojekte im Raum Bern, ZĂŒrich und Westschweiz suchen wir:
    Befrager / Befragerinnen
    Auf Abruf im Stundenlohn

    Ihr neuer TĂ€tigkeitsbereich:
    Als Befragerin oder Befrager fĂŒhren Sie Kunden- und Passantenbefragungen vor Ort anhand diverser Fragebögen durch. Das heisst: Vielen Menschen begegnen und viel mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln reisen. Kein Verkauf, keine Promotion.

    Anforderungen:
    Sie gehen einer HaupttĂ€tigkeit nach (z. B. Studium) und möchten wahlweise ein bis drei Ganztage unter der Woche (Mo-Sa) arbeiten. Sie sind zwischen 18 und 30 Jahre alt, verfĂŒgen ĂŒber ausgeprĂ€gte soziale Kompetenzen (Gelassenheit, Ausdauer, Selbstbewusstsein, gepflegtes Auftreten) und haben Freude am Kontakt mit Menschen / höflicher Umgang, freundliche Ausstrahlung). Sie sind flexibel und reisen gerne. Da Sie viel alleine unterwegs sind, zĂ€hlen wir auf Ihre Selbstdisziplin und Ihre LoyalitĂ€t.

    Wir bieten:
    Als zuverlÀssige, seriöse und flexible Arbeitgeberin bietet die LINK Marketing Services AG eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung auf Abruf im Stundenlohn. Zu unseren Angestellten pflegen wir eine wertschÀtzende Beziehung, welche auf Vertrauen und Gegenseitigkeit beruht.

    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Herr Silvan Strupler, Fieldmanager in Bern,

    oder 031 348 24 24 gerne Auskunft.

    Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollstÀndigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:silvan.strupler[at]link.ch


    Telefonlabor Luzern

    Suchen Sie einen zeitlich flexiblen Nebenverdienst? Möchten Sie Ihre Arbeitstage selber bestimmen? Als BefragerIn in unserem Telefonlabor in der Stadt Luzern können Sie das.

    Wir fĂŒhren Umfragen in den Bereichen der Sozial-, Medien- und Marktforschung durch. PER SOFORT und auch lĂ€ngerfristig suchen wir dafĂŒr motivierte und engagierte Damen und Herren als

    Telefonbefrager-/innen
    (kein Verkauf – akzentfreies Schweizerdeutsch Bedingung)

    Wir arbeiten von Montag bis Freitag von 17.30 bis 21.00 Uhr, sowie am Samstag von 09.30 bis 13.00 und 15.00 bis 19.00 Uhr. Sie bestimmen die Tage an denen Sie arbeiten möchten selber. Mindestens zwei EinsĂ€tze pro Woche (Mo – Fr) sollten möglich sein. Auf Wunsch kann zusĂ€tzlich auch am Tag gearbeitet werden.

    FĂŒr nĂ€here AuskĂŒnfte steht Ihnen Frau Elisabeth Wymann gerne zur VerfĂŒgung.

    Tel. 041 367 71 72

    LINK Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung
    Spannortstrasse 7/9
    6002 Luzern 2


    Telefonlabor ZĂŒrich

    Möchten Sie Ihre Arbeitstage selber bestimmen?

    Idealer Job fĂŒr Hausfrauen, HausmĂ€nner und Wiedereinsteiger/innen sowie Studierende ab 17 Jahren.

    Als Befrager/in in unserem Call-Center in ZĂŒrich-Altstetten können wir Ihnen einen zeitlich flexiblen Nebenverdienst anbieten. Als grosses Forschungsinstitut fĂŒhren wir telefonische Umfragen in den Bereichen der Sozial-, Medien- und Marktforschung durch. Wir suchen dafĂŒr PER SOFORT und auch lĂ€ngerfristig Damen und Herren als

    Telefonbefrager-/innen
    (kein Verkauf – akzentfreies Schweizerdeutsch Bedingung)

    Wir arbeiten von Montag bis Freitag 17.30 bis 21.00 Uhr, sowie am Samstag Vormittag und Nachmittag. Sie bestimmen die Abende an denen Sie arbeiten möchten selber. Mindestens 2 EinsÀtze pro Woche sollten möglich sein. Auf Wunsch kann zusÀtzlich auch am Tag gearbeitet werden.

    FĂŒr nĂ€here AuskĂŒnfte steht Ihnen Frau Regina StĂŒbi gerne zur VerfĂŒgung.

    Tel. 044 / 497 49 90 oder 044 / 497 49 91.

    LINK Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung
    Flurstrasse 30
    8048 ZĂŒrich


    Telefonlabor Lausanne

    Vous cherchez un gain accessoire dans un emploi flexible ? Vous aimeriez dĂ©finir vous-mĂȘme vos jours de travail? Vous pouvez le faire comme enquĂȘteur/trice dans notre laboratoire tĂ©lĂ©phonique Ă  Lausanne.

    Nous rĂ©alisons des enquĂȘtes dans le domaine social, des mĂ©dias et des biens de consommation en français, allemand et italien. Nous cherchons DÈS MAINTENANT et pour un engagement Ă  long terme des femmes et des hommes motivĂ©/es et engagĂ©/es comme

    EnquĂȘteurs/trices tĂ©lĂ©phonistes
    (pas de vente !)

    Nous travaillons de lundi à vendredi de 17h30 à 21h00 ainsi que samedi de 09h30 à 13h00 et de 15h00 à 19h00. Les soirs de travail sont au choix (minimum 2 soirs par semaine, lundi à vendredi). Nous pouvons aussi vous offrir du travail en journée.

    Madame Christine Grosjean et Monsieur Andrea Holenstein se tiennent volontiers Ă  votre disposition durant les heures de bureau (021 317 56 60 et 021 317 56 61)

    LINK Institut de recherche marketing et sociale
    rue de Bourg 11
    1002 Lausanne


    Laboratorio telefonico Lugano

    Lavoro accessorio come intervistatrice / -tore telefonica / -o

    Il nostro laboratorio telefonico in Via Landriani 3 a Lugano dispone di 30 postazioni di lavoro.

    Realizziamo inchieste telefoniche presso la popolazione riguardanti varie tematiche sociali, dei media e studi di mercato.

    Per la realizzazione di interviste telefoniche (niente vendita), cerchiamo delle persone motivate di madrelingua italiana, desiderose di reinserirsi nel mondo professionale, nonché studentesse e studenti che rispondono ai seguenti requisiti: (stranieri con permesso di soggiorno C)

    Ottime conoscenze della lingua italiana
    Persona dinamica, amante del contatto umano
    Capacità di condurre un’intervista in modo piacevole e vivace. Voce gradevole al telefono
    Affidabile, con senso della precisione
    Disponibile 2-3 volte alla settimana, la sera dalle 17:30 alle 21:00 (occasionalmente Ăš possibile lavorare anche in giornata)
    Inizio lavoro: da subito

    Contatto: Se siete interessati potete contattare la Signora Petra Imperatori o Stefania Zammarano allo 091 / 913 87 87
    dalle 09:00-11.30 e dalle 13.30 alle 16:30.


    An Ihrem Wohnort

    Wir bieten Teilzeitstellen in der NĂ€he Ihres Wohnortes an (ganze Schweiz).

    FĂŒhren Sie dabei an Ihrem Wohnort oder in der nĂ€heren Umgebung Interviews mit Personen mit bestimmten Eigenschaften durch (z. B. Personen, die Milchkaffee trinken oder den öffentlichen Verkehr mindestens 3 Mal pro Woche benutzen oder ein DVD-GerĂ€t besitzen usw.).

    Das Arbeitspensum betrÀgt ungefÀhr 10%-20%.

    Ob Sie die notwendigen Voraussetzungen fĂŒr diese TĂ€tigkeit mitbringen, erfahren Sie durch das Beantworten unseres Eignungstests.

    Kontaktperson: abhÀngig von Ihren Neigungen und Eigenschaften wird Ihnen am Ende des Eignungstests eine Kontaktperson bekanntgegeben.

    Wir sind ein fĂŒhrendes Markt- und Meinungsforschungsinstitut und suchen fĂŒr die DurchfĂŒhrung von persönlichen Interviews, vor allem mit Privatpersonen in Ihrer Region, aufgestellte und motivierte

    Befragerinnen und Befrager

    Sind Sie kontaktfreudig, verantwortungsbewusst und zuverlÀssig, bestens vertraut mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift und interessiert an einer langfristigen NebenbeschÀftigung?

    Wir bieten Ihnen selbstÀndige, selber einteilbare und flexible ArbeitseinsÀtze und Ihrem Einsatz entsprechenden Verdienst.

    Interessiert? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein E-Mail; wir informieren Sie gerne.

    LINK Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung, Spitalackerstrasse 53, 3013 Bern
    Tel. 031 348 24 24
    E-Mail: silvan.strupler[at]link.ch


  • Praktikant/in Consumer, Brand & Innovation Research 100%

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf QualitĂ€t, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in ZĂŒrich, Lausanne, Lugano, Bern und Frankfurt. Weitere interessante Informationen finden Sie auf www.link.ch.

    Zur ErgÀnzung unseres Teams in Luzern suchen wir per 1. September 2016 oder nach Vereinbarung eine/n:

    Praktikant/in Consumer, Brand & Innovation Research 100%
    FĂŒr die Dauer von 6 Monaten, mit Aussicht auf Festanstellung

    Ihre Herausforderung:

    • Projektmitarbeit ĂŒber alle Branchen hinweg
    • Operative Umsetzung von Teilprojektaufgaben
    • Interne Koordination von Programmierungs- und Auswertungsarbeiten
    • Reporting von Forschungsergebnissen
    • UnterstĂŒtzung des Projektcontrollings

    Ihr Profil:

    • Abschluss Bachelor-Studium (keine Berufserfahrung erforderlich)
    • Überzeugendes und gewinnendes Auftreten
    • Rasche Auffassungsgabe und FlexibilitĂ€t
    • Eigeninitiative und selbststĂ€ndiges sowie effizientes Arbeiten
    • SPSS-Kenntnisse von Vorteil
    • Versierte Anwenderkenntnisse der MS Office Programme (insbesondere PowerPoint und Excel)
    • Muttersprache Deutsch und gute Englisch-Kenntnisse, Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil

    Wir bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, sich einen Einblick in das spannende Berufsfeld der Marken-, Kommunikations- und Innovationsforschung zu verschaffen. Sie lernen schrittweise, sich selbststĂ€ndig in der Projektrealisation zu bewegen und werden professionell in die Marktforschung eingefĂŒhrt. Zudem bieten wir Ihnen nach Ablauf des Praktikums die Option einer Festanstellung. Es erwartet Sie ein aufgestelltes, interdisziplinĂ€res Team sowie die Möglichkeit, vertiefte Einblicke in die Kernfragestellungen national und international tĂ€tiger Unternehmen zu erhalten.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Foto, per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Jolanda Lombriser, Senior Projektleiterin Consumer, Brand & Innovation, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 72 41.


  • Projektleiter/in Marktforschung (80%)

    Das LINK Institut ist ein fĂŒhrender Anbieter fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz und in Deutschland mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf methodische Kompetenz und Dienstleistungs-QualitĂ€t. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen.

    Zur ErgÀnzung unseres Teams in Bern suchen wir per 01.11.2016 oder nach Vereinbarung eine/einen kompetenten, verkaufsorientierte/n Projektleiter/in.

    Ihre Herausforderung:

    • Akquirierung und Betreuung von Projekten im Bereich quantitative Marktforschung und Kundenzufriedenheitsanalysen.
    • Methodische Beratung der Auftraggeber
    • Konzipierung der Projekte sowie Organisation und Überwachung der DurchfĂŒhrung in den Methoden online, F2F, Telefonie und Mystery Shopping
    • Kontrolle, Aufbereitung und Analyse der erhobenen Ergebnisse
    • PrĂ€sentation der Ergebnisse, Erarbeitung von Handlungsfeldern
    • Mitarbeit bei der Feldleitung der F2F-Datenproduktion, welche vom Standort Bern fĂŒr alle LINK Standorte in der ganzen Schweiz erbracht werden.

    Ihr Profil:

    • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Lizentiat oder Master)
    • Berufserfahrung, z.B. in der Dienstleistungs- oder Handelsbranche
    • Überzeugendes Auftreten, FĂ€higkeit zur DurchfĂŒhrung von Schulungen und Workshops mit grossem Teilnehmerkreis
    • Rasche Auffassungsgabe und FlexibilitĂ€t
    • Eigeninitiative und selbststĂ€ndiges sowie effizientes Arbeiten, auch in hektischen Zeiten
    • Organisationstalent und die FĂ€higkeit, mehrere Projekte parallel abzuwickeln
    • IT-AffinitĂ€t, fortgeschrittene Anwender-Erfahrung MS Office, gute Kenntnisse in SPSS von Vorteil
    • Muttersprache deutsch oder französisch, mit ĂŒberdurchschnittlichen Kenntnissen der anderen Sprache

    Wir bieten Ihnen in Bern die Möglichkeit, in grosser Eigenverantwortung selbstĂ€ndig Forschungsprojekte fĂŒr namhafte Kunden aus verschiedenen Branchen durchzufĂŒhren. Dabei stehen Sie in direktem Kundenkontakt, bearbeiten eine abwechslungsreiche Themenvielfalt und tragen mit Ihrem unternehmerischen Engagement zum Erfolg der Firma bei.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Claudia Pungitore, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 91, www.link.ch


  • Fest­an­stel­lung:
    Projektleiter/in Sozialforschung 100%

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf QualitĂ€t, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in ZĂŒrich, Lausanne, Lugano und Bern.

    Zur VerstÀrkung unseres Teams an unserem Hauptsitz im Zentrum von Luzern suchen wir ab Mitte September 2016 oder nach Vereinbarung eine/einen

    Projektleiter/in Sozialforschung 100%

    Als Projektleiter/in betreuen Sie selbstĂ€ndig Studien vom ersten Kundenkontakt bis zum Abschluss. Sie konzipieren quantitative Sozialforschungsstudien, organisieren deren DurchfĂŒhrung und analysieren die erhobenen Ergebnisse. Das Hauptgewicht Ihrer TĂ€tigkeit bilden dabei anspruchsvolle statistische Erhebungen von BundesĂ€mtern, UniversitĂ€ten, Kantonen, StĂ€dten und Gemeinden sowie Marktforschungsprojekte von Unternehmen des öffentlichen Verkehrs.

    FĂŒr diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie mit:

    • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Lizentiat oder Master)
    • Idealerweise ein paar Jahre Berufserfahrung in Ă€hnlicher Position (von Vorteil im Bereich Sozial- und/oder Umfrageforschung)
    • Eine dienstleistungs- und kundenorientierte Arbeitsweise
    • Eine gewinnende Persönlichkeit mit verkĂ€uferischem Flair
    • Eine genaue und effiziente Arbeitsweise, auch in hektischen Zeiten
    • Ein ĂŒberdurchschnittliches Organisationstalent und die FĂ€higkeit, mehrere Projekte parallel abzuwickeln
    • Analytisches Denkvermögen und ein Flair fĂŒr Zahlen, Statistiken und Grafiken
    • Eine rasche Auffassungsgabe und hohe FlexibilitĂ€t
    • Fortgeschrittene Anwendererfahrung mit der Produktpalette von MS Office
    • Eine ĂŒberdurchschnittliche mĂŒndliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
    • Gute bis sehr gute Französischkenntnisse (gute Kenntnisse in Italienisch und/oder Englisch von Vorteil)

    Sie finden bei uns:

    • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
    • Ein gut eingespieltes Team mit offenem, kollegialem Arbeitsklima
    • Umfrageforschungsspezifische Aus- und Weiterbildung „on the job“
    • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum von Luzern

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, selbstĂ€ndig und in Eigenverantwortung Projekte fĂŒr namhafte Kunden aus den verschiedensten Themenfeldern und mit dem gesamten Methodenspektrum durchzufĂŒhren. Dabei stehen Sie tĂ€glich in direktem Kundenkontakt.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto, vorzugsweise per E-Mail an:jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG
    Personalabteilung, Claudia Pungitore, Spannortstrasse, 7/9 Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 92