Festan­stellung:Personal­koordinator/ In Face-to-Face Feld 80%
Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

Festan­stellung:
Personal­koordinator/ In Face-to-Face Feld 80%

Das LINK Institut ist das führende Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in Zürich, Bern, Lausanne und Lugano.

Für unsere Face-to-Face Organisation suchen wir per sofort eine Person mit Arbeitsort in Bern als

Personalkoordinator/In Face-to-Face Feld 80%

Ihr neuer Tätigkeitsbereich: Zusammen mit ihrem Team wickeln Sie spannende Umfrageprojekte in der Markt- und Sozialforschung ab. In Ihrer Tätigkeit rekrutieren Sie nebenamtliche Mitarbeiter für die Tätigkeit als LINK Face-to-Face Interviewer. In enger Zusammenarbeit mit dem Personalteam sind Sie für die Personaladministration und Betreuung der Face-to-Face Befrager verantwortlich. Sie erstellen die Einsatzplanung und koordinieren deren Einsätze vorwiegend auf Deutsch und Französisch. Im Rahmen des Qualitätsmanagements rekrutieren Sie Supervisoren für die Face-to-Face Feldorganisation und organisieren mit Ihnen die durchzuführenden Qualitätskontrollen. Das Überprüfen und das rapportieren der Lohnblätter gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Unterstützung des Projektleiters in diversen administrativen und organisatorischen Aufgaben.

Anforderungen: Sie verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen und haben Freude am Kontakt mit Menschen. Sie arbeiten äusserst strukturiert und sind sich gewohnt auch in hektischen Zeiten die Ruhe und den Überblick zu bewahren. Ein sachverständiger Umgang mit der gängigen IT-Infrastruktur und dessen Programme (Microsoft Office) setzen wir Voraus. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie beherrschen die französische Sprache in Wort und Schrift. Sie besitzen ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und interessieren sich für Markt – und Sozialforschung. Gute Erfahrung in der Führung und Disposition von Mitarbeitenden und in der Personaladministration sind wichtige Voraussetzungen für diese Aufgabe.

Wir bieten: Als zuverlässige, seriöse Arbeitgeberin bietet Ihnen die LINK Marketing Services AG eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung in einem modernen und dynamischen Umfeld. Sie können in ihrer Tätigkeit ihre Fähigkeiten und Persönlichkeit täglich in den unterschiedlichsten Forschungsstudien einbringen. Sie können dabei auf fortschrittliche und interessante Arbeitsbedingungen und einen Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Bern zählen.

Bei Fragen zur Tätigkeit gibt Ihnen Frau Ramona Lucia, Leiterin Face-to-Face, unter ramona.lucia[at]link.ch oder 041 367 72 01 gerne Auskunft.

Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93, www.link.ch