Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

Fest­an­stel­lung:
Leiterin / Leiter Call Center 100% für Forschungsumfragen

Das LINK Institut ist das führende Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in Zürich, Lausanne und Lugano.

Zur Verstärkung unseres Teams im Telefonlabor in Luzern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

Leiterin / Leiter Call Center 100% für Forschungsumfragen

Ihre Hauptaufgaben:

  • Personelle und fachliche Leitung des Telefonlabors Luzern mit über 150 nebenamtlichen Befrager/innen und 8-10 Supervisor/innen: Motivieren der Mitarbeitenden und sicherstellen einer qualitativ einwandfreien und effizienten Arbeitsweise.
  • Rekrutierung und Ausbildung von Supervisor/innen und Telefonbefrager/innen
  • Einsatzplanung: Kapazitätsplanung, tägliche Planung der Befragereinsätze, Versand der Monatsplanung
  • Tätigkeiten im Telefonlabor: Schulungen von neuen Mitarbeitenden organisieren und teilweise selber durchführen, Einweisung in Studien sowie gelegentlich Kundenbetreuuung
  • Qualifikationen: Tägliche Analyse der Qualitäts- und Leistungsdaten, periodische Qualifikationsgespräche mit den Supervisor/innen und den Befrager/innen
  • Administrative Tätigkeiten: Erstellen von Arbeitsbestätigungen und Zeugnissen

Ihr Profil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Führungserfahrung als Leiter/in eines Call Centers, als Einsatzleiter/in oder in vergleichbarer Funktion
  • Hohe Sozialkompetenz, professionelles und motivierendes Auftreten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit / „Multitaskingfähigkeit“
  • Exakte Arbeitsweise auch unter hohem Druck
  • Flexibilität & Bereitschaft, Aufgaben am Abend zu übernehmen
  • Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse sowie Freude am Einsatz verschiedener IT-Tools
  • Schweizerdeutsche Muttersprache

Wir bieten Ihnen ein spannendes sowie abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem kollegialem Team.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an:
jobs[at]link.ch.

LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93 www.link.ch