Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

Projekt­koordinator/In Face-to-Face Feld 80% – 100%

Das LINK Institut ist das führende Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir eine Niederlassung in Zürich, Lausanne und Lugano.

Für unsere Face-to-Face Organisation suchen wir per sofort eine Person mit Arbeitsort in Luzern als:

Projektkoordinator/In Face-to-Face Feld 80% – 100%

Ihr neuer Tätigkeitsbereich beinhaltet folgendes:

  • Projektplanung und Terminierung
  • Übernahme der Befragungsunterlagen von der Projektleitung
  • Überprüfung der Unterlagen und Absprache mit PL und EDV
  • Interne Vorbereitungsarbeiten vor dem Feldstart
  • Versand der Befragungsunterlagen
  • Persönliche Schulung der BefragerInnen bei gewissen Projekten
  • Supervision der BefragerInnen während der Feldphase
  • Eingangskontrolle
  • Sicherstellung der Qualität und kontinuierliche Instruktion der BefragerInnen
  • Internes Feedback, Kommunikation mit PL
  • Troubleshooting bei aussergewöhnlichen Ereignissen im Rahmen der Projekte
  • Löhne abrechnen

Um diese Aufgaben erfolgreich auszuführen, bringen Sie folgendes mit:

  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Exakte Arbeitsweise auch unter hohem Druck
  • Multitasking-Fähigkeit und hohe Spontanität
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen
  • Offene, motivierende und vertrauenswürdige Persönlichkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft, Schulungen zu machen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • CH-Deutsche Muttersprache und gute schriftliche und mündliche Französischkenntnisse
  • Italienischkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten: Eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung in einem dynamischen Umfeld. Sie können in ihrer Tätigkeit ihre Fähigkeiten und Persönlichkeit täglich in den unterschiedlichsten Forschungsstudien einbringen. Sie können dabei auf interessante Arbeitsbedingungen und einen Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Luzern zählen.

Bei Fragen zur Tätigkeit gibt Ihnen Frau Ramona Lucia, Leiterin Face-to-Face, unter ramona.lucia[at]link.ch oder +41 41 367 72 01 gerne Auskunft.

Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: jobs[at]link.ch

LINK Marketing Services AG, Claudia Pungitore, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 92, www.link.ch