Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

Digitale Initiativen im Geschäfts­bereich link.one neu unter der Führung von Dr. Sonja Glaab-Seuken

Die Führung dieser digitalen Initiativen im neu gegründeten Geschäftsbereich link.one übernimmt per 1. Dezember 2018 Frau Dr. Sonja Glaab-Seuken. Vor ihrem Eintritt bei der LINK arbeitete Frau Glaab-Seuken als Senior-Beraterin in der Medienforschung und der quantitativen empirischen Wirtschafts- und Sozialforschung, sowohl im privatwirtschaftlichen als auch universitären Umfeld. Frau Glaab-Seuken promovierte an der renommierten Brown University in Rhode Island im Bereich Mediengeschichte; davor studierte sie an der Harvard University und an der Universität Mainz. Frau Glaab-Seuken arbeitet seit Mitte Jahr 2018 bei der LINK als Head of Product. Sie tritt die Nachfolge von Herrn Kristian Kabashi an, der in den vergangenen 12 Monaten wertvolle Aufbauarbeit geleistet hat. Herr Kabashi verlässt die LINK per Ende Jahr, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Dr. Sonja Glaab-Seuken
Leiterin link.one
+41 41 367 74 69