Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

  • Mystery Shopping mit geschulten Testpersonen

    Qualitätscontrolling des Kundenerlebnisses: Wir erfassen die wirkliche Kundensicht.
    Die Optimierung des Kundenkontaktes ist zentral für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Die Qualität der Interaktion mit Kunden und Interessenten muss daher kontinuierlich verbessert und an deren Erwartungen angepasst werden. Das ist nur möglich, wenn die tatsächliche Qualität an allen Kundenkontaktpunkten – persönlich, telefonisch, schriftlich, online – objektiv gemessen wird. Mystery Shopping bietet die Möglichkeit für ein gezieltes Controlling des Kundenerlebnisses am Verkaufspunkt.
    Unsere Testkäufer, welche flexibel in der ganzen Schweiz eingesetzt werden können, werden persönlich und nach zielgruppenspezifischen Kriterien rekrutiert. So können wir garantieren, dass unsere Testpersonen das Kundenerlebnis authentisch beurteilen.

  • LINK Real Customer Check

    Mystery Check mit echten Kunden.
    Der LINK Real Customer Check rekrutiert „echte“ Kunden oder Interessenten, die mit ihrer eigenen Identität und ihren eigenen Interessen und Bedürfnissen die Kauf-, Beratungs- oder Supportsituation erleben und diese nach einem vorgängig geschulten Raster bewerten. Entsprechend kann auf (komplexe) Szenarien verzichtet werden, weil die Tester quasi „sich selbst“ spielen. Diese Authentizität der Tester minimiert die Aufdeckungsgefahr und bietet als weiteren Pluspunkt eine breitere Bewertung z.B. in Form eines zusätzlichen unstrukturierten Erfahrungsberichts, der auch ein qualitatives Element in die Studie einbringt.

    Stephan Bielser
    Forschungsgruppenleiter LINK Bern
    +41 31 560 36 96