Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

  • Head Human Resources

    Das LINK Institut ist das führende Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse der Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen. Neben ihrem Hauptsitz in Luzern hat Link Filialen in Zürich, Lausanne und Lugano. Wir suchen eine/n ambitionierte/n

    Head Human Resources (100 %)

    mit Arbeitsort Zürich und Luzern. In dieser herausfordernden und spannenden Leitungsfunktion mit Fokus auf Change Management und Organisationsentwicklung sind Sie dem Geschäftsbereichsleiter Services unterstellt. Als Mitglied des Kaders (erweiterte Geschäftsleitung) agieren Sie als Sparringpartner der Geschäftsbereichsleiter Sozialforschung, Marketingforschung und Digital / New Business. Ihr Arbeitsplatz ist 3-4 Tage pro Woche in Zürich-Altstetten und 1-2 Tage pro Woche in Luzern.
     
    Ihr abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich umfasst u.a.:

    • HRM von A-Z: Strategie, Marketing, Rekrutierung, Entwicklung, Administration, Salärwesen
    • Direkte Führung von 4 Mitarbeitenden
    • HR Prozesse definieren, implementieren und kontrollieren
    • Change Management und Organisationsentwicklung
    • Unterstützung der GL
    • Sparringpartner der Linienvorgesetzten

     
    Für diese anspruchsvolle Position bringen Sie folgendes Profil mit:

    • Studium in Betriebsökonomie (FH oder Uni) oder ähnliche Fachrichtung und / oder höhere HR-Fachausbildung (HR-Fachfrau / Fachmann, CAS, MAS, MSc)
    • Mind. 5 Jahre Erfahrung in der Privatwirtschaft in einem dynamischen Umfeld in einer Senior HR-Rolle
    • Erfahrung im Change Management, Personal- und Saläradministration, Arbeitsrecht, Rekrutierung, Führung von HR Projekten, Definition von HR-Strategien und Konzepten
    • Sehr gute IT Kenntnisse
    • Affinität zu neuen Technologien und Social Media
    • Muttersprache Deutsch und gute Englisch Kenntnisse, Französisch / Italienisch von Vorteil
    • Kommunikative und führungsstarke Persönlichkeit mit hohem Durchsetzungsvermögen

     
    Das Link Institut bietet Ihnen:

    • Sehr hoher Gestaltungsraum in einem sehr dynamischen Umfeld
    • Breites Tätigkeitsfeld in einem Unternehmen mit 120 Vollzeitangestellten (Markt-/ Sozialforscher; Informatiker; Digital Product Developer; Vertriebsmitarbeiter; Quantitative Analysten und 900 Teilzeitangestellten (Telefonlabore)
    • Gute Anstellungsbedingungen und kompetitive Entschädigung.

     
    Zeichnen Sie sich durch ein ausgeprägt unternehmerisches Denken und Handeln aus? Dann bewerben Sie sich und senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an unseren Rekrutierungspartner Stellenwerk AG. Bitte bewerben Sie sich über den nachfolgenden Button. Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden. Wir garantieren absolute Diskretion.

    Ihre Ansprechperson:
    Stellenwerk AG
    Maurice Locher und Anita Schürch
    +41 44 365 77 44

    Jetzt bewerben!

  • Inter­viewer/in für die Markt- & Sozial­forschung

    Das LINK Institut ist das führende Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in Zürich, Bern, Lausanne und Lugano.

    Für unsere Marktforschungsprojekte in der Deutschschweiz suchen wir

    Interviewer/in für die Markt- & Sozialforschung
    Auf Abruf

    Ihr neuer Tätigkeitsbereich:
    Als von der LINK geschulte/r Interviewer/in arbeiten Sie in verschiedenen Markt- & Sozialforschungsstudien für Auftraggeber aus Wirtschaft und der öffentlichen Hand mit. Sie arbeiten für uns im Auftragsverhältnis pro Studie und führen persönliche Interviews mit Hilfe von vorgegebenen Fragebögen mit unterschiedlichen Personen durch. Bei einigen Studien werden Ihnen auch Adressen zur Verfügung gestellt.
    Diese Arbeit bedeutet: Vielen Menschen begegnen, Einsätze in spannenden Projekten und Themengebieten und sammeln von ersten Erfahrungen in der Sozial– und Marktforschung.

    Anforderungen: Sie möchten wahlweise unter der Woche (Mo-Sa) arbeiten. Sie möchten flexible Arbeitszeiten und Ihren Arbeitsaufwand selber einteilen können. Sie verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen (Gelassenheit, Ausdauer, Selbstbewusstsein, gepflegtes Auftreten) und haben Freude am Kontakt mit Menschen, einen höflichen Umgang sowie eine freundliche Ausstrahlung. Zudem sind Sie flexibel und reisen gerne. Da Sie viel alleine unterwegs sind, zählen wir auf Ihre Selbstdisziplin und Ihre Loyalität und Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit Laptop/Tablet/iPad.

    Wir bieten: Als zuverlässige, seriöse und flexible Arbeitgeberin bietet die Link Marketing Services AG eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung auf Abruf im Stundenlohn. Zu unseren Angestellten pflegen wir eine wertschätzende Beziehung, welche auf Vertrauen und Gegenseitigkeit basiert.

    Bei Fragen zur Tätigkeit gibt Ihnen Frau Ramona Lucia, 041 367 72 01, gerne Auskunft.

    Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: f2f[at]link.ch

  • Fest­an­stel­lung:
    Online-Panel & Fieldwork Manager 100% (m/w)

    Das LINK Institut ist ein führendes Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen.

    Das LINK Internet-Panel ist mit über 100.000 aktiv teilnehmenden Mitgliedern das grösste und gleichzeitig qualitätsführende Online-Access Panel der Schweiz.

    Zur Ergänzung unseres Panel-Teams am Standort Zürich-Altstetten suchen wir per 1. Juni 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

    Online-Panel & Fieldwork Manager 100% (m/w)

    Sie sind verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung des LINK Panels sowie die qualitätsbewusste Durchführung von Projekten im LINK Panel:

    • Sie selektieren die Teilnehmenden für die Studien gemäss Stichprobenplänen, steuern Einladungen und Erinnerungsmails, überwachen die Feldphase und sorgen dafür, dass termingerecht alle benötigten Interviews realisiert werden
    • Sie sind verantwortlich für die Rekrutierung, die Motivation und die Bindung der Mitglieder des Panels unter Berücksichtigung von Panelstruktur und Qualitätsmanagementvorgaben
    • Sie sind interner Ansprechpartner für Online-Studien und stehen den Projektleitern beratend zur Seite
    • Gemeinsam mit dem Team entwickeln Sie das Panel unter Berücksichtigung der Anforderungen von Kunden, Schnittstellenpartnern und Panelisten gezielt weiter

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Soziologie, Psychologie, Wirtschaft und verwandte Disziplinen) oder gleichwertiger Abschluss
    • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und sehr gutes Zahlenverständnis
    • Fortgeschrittene Anwender-Erfahrung in Microsoft Office und SPSS
    • Kenntnisse der Good Practice von Umfrage-Stichproben / Stichprobentheorie von Vorteil
    • Dienstleistungsorientiertes Arbeiten und Auftreten
    • Qualitätsbewusste, exakte und effiziente Arbeitsweise, auch in Zeiten hoher Arbeitsbelastung
    • Organisationstalent und die Fähigkeit, mehrere Projekte parallel abzuwickeln

    Sie finden bei uns:

    • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
    • Möglichkeit, sehr selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
    • Kleines Team mit offenem, kollegialem Arbeitsklima
    • Kenntnisse der Good Practice von Umfrage-Stichproben / Stichprobentheorie von Vorteil
    • Attraktiver Arbeitsplatz in Zürich-Altstetten
    • Qualitätsbewusste, exakte und effiziente Arbeitsweise, auch in Zeiten hoher Arbeitsbelastung
    • Organisationstalent und die Fähigkeit, mehrere Projekte parallel abzuwickeln

    Bei Fragen zur Tätigkeit gibt Ihnen Herr Dietmar Zentner, Head of Research Operations, unter dietmar.zentner[at]link.ch oder 041 367 74 60 gerne Auskunft.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an:
    jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93 www.link.ch

  • Fest­an­stel­lung:
    Leiterin / Leiter Call Center 100% für Forschungsumfragen

    Das LINK Institut ist das führende Institut für Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in Zürich, Lausanne und Lugano.

    Zur Verstärkung unseres Teams im Telefonlabor in Luzern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

    Leiterin / Leiter Call Center 100% für Forschungsumfragen

    Ihre Hauptaufgaben:

    • Personelle und fachliche Leitung des Telefonlabors Luzern mit über 150 nebenamtlichen Befrager/innen und 8-10 Supervisor/innen: Motivieren der Mitarbeitenden und sicherstellen einer qualitativ einwandfreien und effizienten Arbeitsweise.
    • Rekrutierung und Ausbildung von Supervisor/innen und Telefonbefrager/innen
    • Einsatzplanung: Kapazitätsplanung, tägliche Planung der Befragereinsätze, Versand der Monatsplanung
    • Tätigkeiten im Telefonlabor: Schulungen von neuen Mitarbeitenden organisieren und teilweise selber durchführen, Einweisung in Studien sowie gelegentlich Kundenbetreuuung
    • Qualifikationen: Tägliche Analyse der Qualitäts- und Leistungsdaten, periodische Qualifikationsgespräche mit den Supervisor/innen und den Befrager/innen
    • Administrative Tätigkeiten: Erstellen von Arbeitsbestätigungen und Zeugnissen

    Ihr Profil:

    • Freude am Umgang mit Menschen
    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • Mehrjährige Führungserfahrung als Leiter/in eines Call Centers, als Einsatzleiter/in oder in vergleichbarer Funktion
    • Hohe Sozialkompetenz, professionelles und motivierendes Auftreten
    • Hohes Qualitätsbewusstsein
    • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit / „Multitaskingfähigkeit“
    • Exakte Arbeitsweise auch unter hohem Druck
    • Flexibilität & Bereitschaft, Aufgaben am Abend zu übernehmen
    • Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse sowie Freude am Einsatz verschiedener IT-Tools
    • Schweizerdeutsche Muttersprache

    Wir bieten Ihnen ein spannendes sowie abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem kollegialem Team.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an:
    jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93 www.link.ch

  • Jobs – Teilzeit

    Suchen Sie einen interessanten Teilzeitjob bei dem Sie Ihre Arbeitstage selber bestimmen können?

    Das LINK Institut ist das grösste Umfrageinstitut der Schweiz und führt bei der Bevölkerung Befragungen über die verschiedensten Themen vorwiegend im Bereich der Sozial- und Medienforschung durch.

    Telefonbefrager/innen (Nebenjob)

    Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort engagierte und motivierte Telefonbefragende ab 17 Jahren. In unseren Telefonlaboren an zentraler Lage in der Stadt Luzern oder in der Stadt Zürich, führen Sie computergestützte telefonische Befragungen durch (KEIN VERKAUF).

    Sie haben die Möglichkeit, die Arbeitstage zu wählen und arbeiten mind. 2 Abendeinsätze pro Woche von 17.30 bis 21.00 Uhr + einen Freitagabend sowie einen Samstageinsatz pro Monat.

    • Schätzen Sie den Kontakt zu Menschen?
    • Sind Sie es gewohnt zuverlässig, selbständig und genau zu arbeiten?
    • Sprechen Sie akzentfreies Schweizerdeutsch?

    Wenn Sie diese Fragen mit JA beantworten können, freuen wir uns auf Ihren Anruf während der Bürozeiten:
    In Luzern Frau Leuenberger 041 367 71 81
    In Zürich Frau Sojat 044 497 49 91 und Frau Degen 044 497 49 90

    LINK Marketing Services AG
    Spannortstrasse 7/9, 6002 Luzern 2
    Flurstrasse 30, 8048 Zürich


    Laboratoire téléphonique Lausanne
    Vous cherchez un gain accessoire dans un emploi flexible ? Vous aimeriez définir vous-même vos jours de travail? Vous pouvez le faire comme enquêteur/trice dans notre laboratoire téléphonique à Lausanne.

    Nous réalisons des enquêtes dans le domaine social, des médias et des biens de consommation en français.. Nous cherchons DÈS MAINTENANT et pour un engagement à long terme des femmes et des hommes motivé/es et engagé/es comme

    Enquêteurs/trices téléphonistes
    (pas de vente !)

    • Excellentes connaissances de la langue française
    • Personne dynamique et qui aime le contact humain
    • Capacité à réaliser des interviews de manière agréable et dynamique
    • Voix agréable au téléphone
    • Fiable, faisant preuve de grande précision
    • Disponible 2-3 soirs par semaine, le soir de 17h:20 à 21h:00

    Nous travaillons de lundi à vendredi de 17h20 à 21h00 ainsi que le samedi de 09h30 à 13h00 et de 15h00 à 19h00. Les soirs de travail sont au choix (minimum 2 soirs par semaine, lundi à vendredi).

    Madame Christine Grosjean et Monsieur Andrea Holenstein se tiennent volontiers à votre disposition durant les heures de bureau 021 317 56 60 et 021 317 56 61.

    LINK Institut de recherche marketing et sociale
    rue de Bourg 11
    1002 Lausanne


    Laboratorio telefonico Lugano
    Lavoro accessorio come intervistatrice / -tore telefonica / -o

    Realizziamo inchieste telefoniche presso la popolazione riguardanti varie tematiche sociali, dei media e studi di mercato.

    Per la realizzazione di interviste telefoniche (niente vendita), cerchiamo delle persone motivate di madrelingua italiana, desiderose di reinserirsi nel mondo professionale, nonché studentesse e studenti.

    Profilo ricercato:

    • Ottime conoscenze della lingua italiana
    • Persona dinamica, amante del contatto umano
    • Capacità di condurre un’intervista in modo piacevole e vivace
    • Voce gradevole al telefono
    • Affidabile, con senso della precisione
    • Disponibile 2-3 volte alla settimana, la sera dalle 17:30 alle 21:00
    • Inizio lavoro: da subito

    Lavoriamo dal lunedì al venerdì dalle 17.20 alle 21.00 e il sabato dalle 9.30 alle 13.00 e dalle 15.00 alle 18.30.

    Contatto: Se siete interessati potete contattare la signora Stefania Zammarano e la signora Micol Seveso allo 091 / 913 87 87 dalle 09:00-11.30 e dalle 13.30 alle 16:30.

    Link Institut
    Via Landriani 3
    6900 Lugano


    Interviewer/in für die Markt- & Sozialforschung
    auf Abruf im Stundenlohn.

    Ihr neuer Tätigkeitsbereich:

    Als von der LINK geschulte/r Interviewer/in arbeiten Sie in verschiedenen Markt- & Sozialforschungsstudien für Auftraggeber aus Wirtschaft und der öffentlichen Hand mit. Sie arbeiten für uns im Auftragsverhältnis pro Studie und führen persönliche Interviews mit Hilfe von vorgegebenen Fragebögen mit unterschiedlichen Personen durch. Bei einigen Studien werden Ihnen auch Adressen zur Verfügung gestellt.

    Diese Arbeit bedeutet: Vielen Menschen begegnen, Einsätze in spannenden Projekten und Themengebieten und sammeln von ersten Erfahrungen in der Sozial– und Marktforschung.

    Anforderungen: Sie möchten wahlweise unter der Woche (Mo-Sa) arbeiten. Sie möchten flexible Arbeitszeiten und Ihren Arbeitsaufwand selber einteilen können. Sie verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen (Gelassenheit, Ausdauer, Selbstbewusstsein, gepflegtes Auftreten) und haben Freude am Kontakt mit Menschen, einen höflichen Umgang sowie eine freundliche Ausstrahlung. Zudem sind Sie flexibel und reisen gerne. Da Sie viel alleine unterwegs sind, zählen wir auf Ihre Selbstdisziplin und Ihre Loyalität und Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit Laptop/Tablet/iPad.

    Wir bieten: Als zuverlässige, seriöse und flexible Arbeitgeberin bietet die Link Marketing Services AG eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung auf Abruf im Stundenlohn. Zu unseren Angestellten pflegen wir eine wertschätzende Beziehung, welche auf Vertrauen und Gegenseitigkeit basiert.
    Bei Fragen zur Tätigkeit gibt Ihnen Frau Ramona Lucia, personalbern[at]link.ch oder 041 367 72 01 gerne Auskunft.

    Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: personalbern[at]link.ch.