Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

  • Festanstellung:
    Senior Projektleiter/in Sozialforschung 100%

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf methodische Kompetenz und DienstleistungsqualitĂ€t. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in ZĂŒrich, Lausanne, Lugano und Bern.

    Zur VerstÀrkung unseres Teams Sozialforschung an unserem Hauptsitz in Luzern suchen wir nach Vereinbarung eine/einen

     

    Senior Projektleiter/in Sozialforschung 100%

     

    Aufgabenbereich:
    Als Senior Projektleiter/in sind Sie verantwortlich fĂŒr die methodische und operative Leitung von Datenerhebungen zu diversen gesellschaftlich relevanten Themen. Im Auftrag von BundesĂ€mtern, UniversitĂ€ten, Kantonen, StĂ€dten und Gemeinden sowie Unternehmen des öffentlichen Verkehrs konzipieren Sie quantitative Sozialforschungsstudien, organisieren und begleiten deren DurchfĂŒhrung und analysieren die erhobenen Ergebnisse. Diese Stelle bietet Ihnen die Möglichkeit, selbstĂ€ndig und in hoher Eigenverantwortung Projekte fĂŒr namhafte Kunden aus den verschiedensten Themenfeldern und mit dem gesamten Methodenspektrum durchzufĂŒhren. Dabei spielt der tĂ€gliche direkte Kundenkontakt eine wichtige Rolle.

    FĂŒr diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie mit:

    • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Lizentiat oder Master) in Sozialwissenschaften o.Ă€., vorzugsweise mit generalistischem Profil
    • Berufserfahrung im Projektmanagement, von Vorteil im Bereich Sozial- und/oder Umfrageforschung
    • Vertrautheit mit unterschiedlichen Datenerhebungsmethoden (CATI, CAWI, F2F)
    • Fortgeschrittene Anwendererfahrung mit der Produktpalette von MS Office sowie mit gĂ€ngigen Statistik- und Analyse-Softwares (z.B. IBM SPSS)
    • Engagement: Sie denken mit, arbeiten selbstĂ€ndig und bringen gerne Ideen ein
    • Eine strukturierte, genaue und effiziente Arbeitsweise auch in hektischen Zeiten
    • Ein ĂŒberdurchschnittliches Organisationstalent und die FĂ€higkeit, mehrere Projekte parallel abzuwickeln
    • Analytisches Denkvermögen und ein Flair fĂŒr Zahlen, Statistiken und Grafiken
    • Eine gewinnende Persönlichkeit mit verkĂ€uferischem Flair
    • Eine ĂŒberdurchschnittliche mĂŒndliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
    • Gute bis sehr gute Französischkenntnisse (gute Kenntnisse in Italienisch und/oder Englisch von Vorteil)

    Sie finden bei uns:

    • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe
    • Ein gut eingespieltes Team mit offenem, kollegialem Arbeitsklima und flachen Hierarchien
    • Raum fĂŒr Eigeninitiative und persönliche Entwicklung
    • Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung
    • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum von Luzern

    Haben Sie Fragen?
    FĂŒr inhaltliche AuskĂŒnfte zur Stelle wenden Sie sich an Herrn Matthias Winzer (Leiter Bevölkerungsbefragungen) unter 041 367 73 98.

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen entweder per E-Mail an: jobs[at]link.ch oder postalisch an folgende Adresse:

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93, www.link.ch

  • Festanstellung:
    Leiter Internet-Panel & Fieldwork Management 80-100% (m/w)

    Das LINK Institut ist ein fĂŒhrendes Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf QualitĂ€t, Leistung und Effizienz. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen.

    Das LINK Internet-Panel ist das grösste und reprĂ€sentativste Online-Panel der Schweiz. Es bildet die Grundlage fĂŒr jĂ€hrlich 400-500 Online-Umfragen zu einer breiten Palette von Themen. DarĂŒber hinaus dient das LINK Internet-Panel als Basis fĂŒr die Weiterentwicklung von innovativen digitalen Dienstleistungen.

    Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums der Online-Umfragen und der digitalen Datenerhebung im LINK Institut wird das LINK Internet-Panel ab 2018 in einer eigenen organisatorischen Einheit gefĂŒhrt. FĂŒr den Aufbau und die FĂŒhrung des neuen Internet-Panel-Teams am Standort ZĂŒrich-Altstetten suchen wir per 1. September 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen

     

    Leiter Internet-Panel & Fieldwork Management 80-100% (m/w)

     

    Sie sind verantwortlich fĂŒr die qualitĂ€tsbewusste und effiziente Rekrutierung, den Betrieb, die Pflege und die Weiterentwicklung des LINK Internet-Panels. Die Stelle umfasst vielfĂ€ltige
    Aufgaben in den Bereichen Call Center / Kontakte, Customer Relationship Management, Selektion von Befragten und Überwachung von Online-Surveys.

    Rekrutierungs-Management

    • Sie stellen eine wirksame Pflege und den dienstleistungsorientierten Betrieb des LINK Internet-Panels sicher
    • Sie planen und ĂŒberwachen die kontinuierliche telefonische Rekrutierung
    • Sie konzipieren und organisieren die laufende Optimierung der telefonischen Rekrutierung (z.B. Interviewer-Einsatzplanung, -Schulung und -Incentivierung) in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen fĂŒr die Telefonbefragungen
    • Sie gewĂ€hrleisten ein aktives Performance- und QualitĂ€tsmanagement
    • Sie planen und ĂŒberwachen das Budget fĂŒr den Betrieb des LINK Internet-Panels

    Retention Management

    • Sie sind verantwortlich fĂŒr die Massnahmen zur Bindung und Motivation der Panel-Teilnehmer und setzen wirksame RĂŒckgewinnungsmassnahmen um
    • Sie sind zustĂ€ndig fĂŒr die Konzeption, DurchfĂŒhrung, Evaluation und laufende Optimierung von Massnahmen wie z.B. Weiterentwicklung der Touchpoints wie Panelisten-Portal, -App und Feedback-KanĂ€le, Kommunikationsmassnahmen, Erweiterung des PrĂ€mien-Angebots

    Leitung Fieldwork Management-Team

    • Sie fĂŒhren ein kleines Team von Fieldwork Managern
    • Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie die qualitĂ€tsbewusste, termingerechte und effiziente DurchfĂŒhrung der Online-Umfragen fĂŒr sĂ€mtliche Studien im LINK Internet-Panel sicher und stehen den internen Auftraggebern beratend zur Seite

    FĂŒr diese Stelle suchen wir eine verantwortungsbewusste und initiative Persönlichkeit, welche fundierte Kenntnisse der Umfrageforschung mitbringt

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder gleichwertiger Abschluss
    • Berufliche Erfahrung im Bereich Panel-Rekrutierung, Panel Management und/oder Fieldwork Management
    • Berufliche Erfahrung im Bereich Organisation telefonischer Umfragen oder Call Center-FĂŒhrungsaufgaben
    • Fundierte berufliche Erfahrung mit Access Panels in der Marktforschung ist von Vorteil
    • Kenntnisse im Bereich Customer Relationship Management sind von Vorteil
    • Offene, flexible Persönlichkeit mit ausgewiesener Sozialkompetenz und kommunikativer StĂ€rke
    • Konzeptionelle StĂ€rke, Umsetzungskompetenz und DurchsetzungsfĂ€higkeit
    • QualitĂ€tsbewusstes und unternehmerisches Denken und Handeln

    Sie finden bei uns

    • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
    • Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und die Zukunft der LINK Onlineforschung durch Ihr Engagement entscheidend mitzugestalten
    • Offenes, kollegiales Arbeitsklima
    • Attraktiver Arbeitsplatz in ZĂŒrich-Altstetten

    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Herr Felix Bernet, Leiter Online/Media, unter felix.bernet[at]link.ch oder 044 497 49 35 gerne Auskunft.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser abwechslungsreichen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Petra SchĂŒpbach, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 91, www.link.ch

  • Festanstellung:
    Mobile Softwareentwickler Android 100% (m/w)

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Markt- und Sozialforschungsunternehmen der Schweiz. Unsere Forschung liefert Kenngrössen, durch die in wirtschaftlichem und staatlichem Umfeld Entscheidungen getroffen werden können. Der neue Bereich LINK Digital befasst sich mit der Entwicklung neuer Produkte sowie Erforschung neuer Technologien und Trends. Dabei nehmen Apps und Smartphones einen zentralen Platz ein. Unser Hauptfokus liegt aktuell bei IoT (z.B. Beacons) und unserer LINK Move App.

    Zur VerstĂ€rkung unseres Entwicklerteams in Luzern oder ZĂŒrich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen innovativen

     

    Mobile Softwareentwickler Android 100% (m/w)

     

    Sie unterstĂŒtzen unser Team bei der Entwicklung von mobilen Applikationen und helfen dabei neue Entwicklungen und Trends in diesem Bereich zu erkennen.

    Ihre Hauptaufgaben:

    • Weiter- und Neuentwicklung von Mobile Apps
    • Entwicklung von SDK’s fĂŒr den Bereich IoT (z.B. Beacons) und Lokation / MobilitĂ€t
    • Prototyping und Testen neuer Technologien und Features
    • Sie gewĂ€hrleisten ein aktives Performance- und QualitĂ€tsmanagement
    • Mitentwicklung und Umsetzung von neuen Produktideen in enger Zusammenarbeit mit dem Projektleitungs-Team

    Ihr Profil:

    • Ausbildung im Bereich der Informatik (Fach-/Hochschulstudium oder abgeschlossene Berufslehre)
    • Erfahrung in der Entwicklung von mobilen Applikationen fĂŒr Android und idealerweise bereits Erfahrung in der Programmierung von eigenen SDK’s (Library‘s)
    • Gute Kenntnisse in Java und der Android SDK
    • Idealerweise auch Erfahrung mit iOS
    • Interesse an neuen Technologien und Herausforderungen (z.B. Beacons)
    • Rasche Auffassungsgabe, analytische und konzeptionelle Denkweise
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Wir bieten:

    • Spannende Aufgaben und innovative Projekte
    • Dynamisches Arbeitsumfeld, in welchem Sie aktiv mitwirken und Ihre Ideen verwirklichen können
    • Kollegiales, junges und hilfsbereites Team

    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Herr Martin BĂ€ttig, Leiter IT Entwicklungen, unter martin.baettig[at]link.ch oder 041 367 72 63 gerne Auskunft.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser abwechslungsreichen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Petra SchĂŒpbach, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 91, www.link.ch

  • Festanstellung: Mobile Softwareentwickler iOS 100% (m/w)

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Markt- und Sozialforschungsunternehmen der Schweiz. Unsere Forschung liefert Kenngrössen, durch die in wirtschaftlichem und staatlichem Umfeld Entscheidungen getroffen werden können. Der neue Bereich LINK Digital befasst sich mit der Entwicklung neuer Produkte und Erforschung neuer Technologien und Trends. Dabei nehmen Apps und Smartphones einen zentralen Platz ein. Unser Hauptfokus liegt aktuell bei IoT (z.B. Beacons) und unserer LINK Move App.

    Zur VerstĂ€rkung unseres Entwicklerteams in Luzern oder ZĂŒrich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen innovativen

     

    Mobile Softwareentwickler iOS 100% (m/w)

     

    Sie unterstĂŒtzen unser Team bei der Entwicklung von mobilen Applikationen und helfen dabei neue Entwicklungen und Trends in diesem Bereich zu erkennen.

     

    Ihre Hauptaufgaben:

    • Weiter- und Neuentwicklung von Mobile Apps
    • Entwicklung von SDK’s fĂŒr den Bereich IoT (z.B. Beacons) und Lokation / MobilitĂ€t
    • Prototyping und Testen neuer Technologien und Features
    • Mitentwicklung und Umsetzung von neuen Produktideen in enger Zusammenarbeit mit dem Projektleitungs-Team

     

    Ihr Profil:

    • Ausbildung im Bereich der Informatik (Fach-/Hochschulstudium oder abgeschlossene Berufslehre)
    • Erfahrung in der Entwicklung von mobilen Applikationen fĂŒr Apple iOS, idealerweise bereits Erfahrung in der Programmierung von eigenen SDK’s (Library‘s)
    • Gute Kenntnisse in Swift, Objective-C und der iOS SDK
    • Idealerweise auch Erfahrung mit Android
    • Interesse an neuen Technologien und Herausforderungen (z.B. Beacons) ‱ Rasche Auffassungsgabe, analytische und konzeptionelle Denkweise ‱ Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

     

    Wir bieten:

    • Spannende Aufgaben und innovative Projekte
    • Dynamisches Arbeitsumfeld, in welchem Sie aktiv mitwirken und Ihre Ideen verwirklichen können
    • Kollegiales, junges und hilfsbereites Team

     

    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Herr Martin BĂ€ttig, Leiter IT Entwicklungen, unter martin.baettig[at]link.ch oder 041 367 72 63 gerne Auskunft.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Petra SchĂŒpbach, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 91, www.link.ch

  • Festanstellung:
    Online Fieldwork Manager 100% (m/w)

    Das LINK Institut ist ein fĂŒhrendes Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf QualitĂ€t, Leistung und Effizienz. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen.

    Das LINK Internet-Panel ist das grösste und reprĂ€sentativste Online-Panel der Schweiz. Wir fĂŒhren jĂ€hrlich etwa 400-500 Online-Umfragen durch.

    Zur ErgĂ€nzung unseres Panel-Teams am Standort ZĂŒrich-Altstetten suchen wir per 1. September 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen

     

    Online Fieldwork Manager 100% (m/w)

     

    Sie sind verantwortlich fĂŒr die qualitĂ€tsbewusste DurchfĂŒhrung von Feldarbeit im LINK Internet-Panel:

    • Sie selektieren die Teilnehmenden fĂŒr die Studien gemĂ€ss StichprobenplĂ€nen, steuern Einladungen und Erinnerungsmails, ĂŒberwachen die Feldphase und sorgen dafĂŒr, dass termingerecht alle benötigten Interviews realisiert werden
    • Sie sind interner Ansprechpartner fĂŒr Online-Studien und stehen den Projektleitern beratend zur Seite
    • Mit Ihren Ideen tragen Sie zur Weiterentwicklung des LINK Internet-Panels bei

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Soziologie, Psychologie, Wirtschaft und verwandte Disziplinen) oder gleichwertiger Abschluss
    • AusgeprĂ€gte analytische FĂ€higkeiten und sehr gutes ZahlenverstĂ€ndnis
    • Fortgeschrittene Anwender-Erfahrung in Microsoft Office und SPSS
    • Kenntnisse der Good Practice von Umfrage-Stichproben / Stichprobentheorie von Vorteil
    • Dienstleistungsorientiertes Arbeiten und Auftreten
    • QualitĂ€tsbewusste, exakte und effiziente Arbeitsweise, auch in hektischen Zeiten
    • Organisationstalent und die FĂ€higkeit, mehrere Projekte parallel abzuwickeln

    Sie finden bei uns:

    • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
    • Möglichkeit, sehr selbststĂ€ndig und eigenverantwortlich zu arbeiten
    • Kleines Team mit offenem, kollegialem Arbeitsklima
    • Attraktiver Arbeitsplatz in ZĂŒrich-Altstetten

    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Herr Felix Bernet, Leiter Online/Media, unter felix.bernet[at]link.ch oder 044 497 49 35 gerne Auskunft.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser abwechslungsreichen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Petra SchĂŒpbach, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 91, www.link.ch

  • Festanstellung:
    Mitarbeiter/in Empfang & Backoffice 80%

    Das LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht fĂŒr höchste QualitĂ€t in Methode und Daten sowie fĂŒr ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren fĂŒnf Standorten Luzern, ZĂŒrich, Lausanne, Bern und Lugano realisieren wir jĂ€hrlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten QualitĂ€tsnormen.

    Wir suchen fĂŒr unseren Hauptsitz in Luzern per 01.07.2017 oder nach Vereinbarung eine/n

     

    Mitarbeiter/in Empfang & Backoffice 80%

     

    Ihre Herausforderung: Als unsere Visitenkarte betreuen Sie die Telefonzentrale und nehmen unsere Besucher in Empfang. Sie bearbeiten den grossen Post- Ein- und Ausgang und sind fĂŒr das BĂŒromaterial inklusive der Bestellung und Bewirtschaftung zustĂ€ndig. Bei unseren laufenden Studien helfen Sie mit, die Antworten aus den Papierumfragen zu erfassen und beantworten projektbezogene E-Mails. FĂŒr die internen Mitarbeitenden fĂŒhren Sie eine Geburtstagsliste und fĂŒhren die dazugehörigen Bestellungen aus. Sie bereiten die Sitzungszimmer vor und beauftragen Caterings fĂŒr interne AnlĂ€sse.

    Anforderungen: Sie verfĂŒgen ĂŒber ausgeprĂ€gte soziale Kompetenzen und haben Freude am Kontakt mit Menschen. Sie arbeiten Ă€usserst strukturiert und sind sich gewohnt auch in hektischen Zeiten die Ruhe und den Überblick zu bewahren. Ein sachverstĂ€ndiger Umgang mit der gĂ€ngigen IT-Infrastruktur und dessen Programme (Microsoft Office) setzen wir Voraus. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie beherrschen die französische Sprache in Wort und Schrift. Sie besitzen ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und interessieren sich fĂŒr Markt – und Sozialforschung. Gute Erfahrung in der FĂŒhrung und Disposition von Mitarbeitenden und in der Personaladministration sind wichtige Voraussetzungen fĂŒr diese Aufgabe.

    Ihr Profil:

    • FlexibilitĂ€t zeitlich sowie auch aufgabentechnisch
    • Kontaktfreudige und offene Person
    • Sehr gute organisatorische FĂ€higkeiten sowie selbstĂ€ndige Arbeitsweise
    • Rasche Auffassungsgabe
    • Auch unter Zeitdruck arbeiten können
    • Gute MS Office-Kenntnisse
    • Deutsch Muttersprache
    • Französisch gute mĂŒndliche und schriftliche Kenntnisse, Englisch von Vorteil

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser abwechslungsreichen Herausforderung geweckt haben und Sie die Voraussetzungen erfĂŒllen, freuen wir uns auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93, www.link.ch

  • Festanstellung:
    Personalkoordinator/ In Face-to-Face Feld 80%

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Institut fĂŒr Markt- und Sozialforschung in der Schweiz, mit höchsten AnsprĂŒchen in Bezug auf QualitĂ€t, Leistung und Effizienz. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit dienen als Entscheidungsgrundlagen fĂŒr Unternehmen und staatliche Stellen. Neben unserem Hauptsitz in Luzern haben wir Filialen in ZĂŒrich, Bern, Lausanne und Lugano.

    FĂŒr unsere Face-to-Face Organisation suchen wir per sofort eine Person mit Arbeitsort in Bern als

    Personalkoordinator/In Face-to-Face Feld 80%

    Ihr neuer TĂ€tigkeitsbereich: Zusammen mit ihrem Team wickeln Sie spannende Umfrageprojekte in der Markt- und Sozialforschung ab. In Ihrer TĂ€tigkeit rekrutieren Sie nebenamtliche Mitarbeiter fĂŒr die TĂ€tigkeit als LINK Face-to-Face Interviewer. In enger Zusammenarbeit mit dem Personalteam sind Sie fĂŒr die Personaladministration und Betreuung der Face-to-Face Befrager verantwortlich. Sie erstellen die Einsatzplanung und koordinieren deren EinsĂ€tze vorwiegend auf Deutsch und Französisch. Im Rahmen des QualitĂ€tsmanagements rekrutieren Sie Supervisoren fĂŒr die Face-to-Face Feldorganisation und organisieren mit Ihnen die durchzufĂŒhrenden QualitĂ€tskontrollen. Das ÜberprĂŒfen und das rapportieren der LohnblĂ€tter gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die UnterstĂŒtzung des Projektleiters in diversen administrativen und organisatorischen Aufgaben.

    Anforderungen: Sie verfĂŒgen ĂŒber ausgeprĂ€gte soziale Kompetenzen und haben Freude am Kontakt mit Menschen. Sie arbeiten Ă€usserst strukturiert und sind sich gewohnt auch in hektischen Zeiten die Ruhe und den Überblick zu bewahren. Ein sachverstĂ€ndiger Umgang mit der gĂ€ngigen IT-Infrastruktur und dessen Programme (Microsoft Office) setzen wir Voraus. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie beherrschen die französische Sprache in Wort und Schrift. Sie besitzen ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und interessieren sich fĂŒr Markt – und Sozialforschung. Gute Erfahrung in der FĂŒhrung und Disposition von Mitarbeitenden und in der Personaladministration sind wichtige Voraussetzungen fĂŒr diese Aufgabe.

    Wir bieten: Als zuverlÀssige, seriöse Arbeitgeberin bietet Ihnen die LINK Marketing Services AG eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung in einem modernen und dynamischen Umfeld. Sie können in ihrer TÀtigkeit ihre FÀhigkeiten und Persönlichkeit tÀglich in den unterschiedlichsten Forschungsstudien einbringen. Sie können dabei auf fortschrittliche und interessante Arbeitsbedingungen und einen Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Bern zÀhlen.

    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Frau Ramona Lucia, Leiterin Face-to-Face, unter ramona.lucia[at]link.ch oder 041 367 72 01 gerne Auskunft.

    Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollstÀndigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: jobs[at]link.ch.

    LINK Marketing Services AG, Personalabteilung, Tatiana Garcia, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 93, www.link.ch

  • Festanstellung:
    Teammitglied fĂŒr die Programmierung unserer Web-Befragungen (m/w) 100%

    Das LINK Institut ist das fĂŒhrende Markt- und Sozialforschungsunternehmen der Schweiz. Unsere Forschung liefert Kenngrössen, durch die in wirtschaftlichem und staatlichem Umfeld Entscheidungen getroffen werden können. Unsere Vorarbeit ist die Grundlage fĂŒr die EinfĂŒhrung neuer innovativer Produkte, fĂŒr die Kontrolle der Kundenzufriedenheit, fĂŒr die Verbesserung von Dienstleistungen und vielem mehr. LINK steht fĂŒr Kompetenz und PrĂ€zision.

    FĂŒr unsere IT-Onlineprogrammierung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung ein motiviertes

    Teammitglied fĂŒr die Programmierung unserer Web-Befragungen (m/w) 100%

    Als Programmierer/in der Fragebogen sind Sie verantwortlich fĂŒr die Erstellung computergestĂŒtzter, internetbasierter Online-Umfragen unter Einsatz verschiedener Programmierlösungen. Neben der Arbeit an modernsten Webtechnologien erhalten Sie bei uns interessante Einblicke in aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und Tendenzen. Eine interne EinfĂŒhrung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Markt- und Sozialforschung. Gerade deshalb sind wir auch offen fĂŒr Bewerber direkt nach Lehr- oder Studienabschluss sowie Quereinsteiger.

    Sie haben:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Ă€quivalente Erfahrungen im Bereich Webprogrammierung (Programmierung von Webseiten und/oder Webanwendungen wie HTML, CSS, JavaScript)
    • bereits mit einer Programmiersprache gearbeitet
    • Interesse an modernen Webtechnologien
    • eine sehr exakte, zielstrebige und selbstĂ€ndige Arbeitsweise
    • die FĂ€higkeit auch bei vielen Projekten die PrioritĂ€ten richtig zu setzen und den Überblick zu behalten
    • Deutsch als Muttersprache und Grundkenntnisse in Englisch oder Französisch

    Sie finden bei uns:

    • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben im Bereich Web-Befragungen
    • praxisbezogene und intensive Einarbeitung

    • ein kleines gut eingespieltes Team mit eigenverantwortlichem, offenen und kollegialen Arbeitsklima
    • Arbeitsort: Luzern oder ZĂŒrich

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bringen Sie die Voraussetzungen fĂŒr diese TĂ€tigkeit mit? Auf Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch freuen wir uns.

    LINK Marketing Services AG
    Claudia Pungitore
    Spannortstrasse 7/9
    Postfach
    6002 Luzern 2

    Tel. 041 367 73 93

  • Jobs – Teilzeit

    Telefonlabors ZĂŒrich und Luzern
    Suchen Sie einen interessanten Teilzeitjob bei dem Sie Ihre Arbeitstage selber bestimmen können?

    Das LINK Institut ist das grösste Umfrageinstitut der Schweiz und fĂŒhrt bei der Bevölkerung Befragungen ĂŒber die verschiedensten Themen vorwiegend im Bereich der Sozial- und Medienforschung durch.

    Telefonbefrager-/innen

    Zur ErgĂ€nzung unseres Teams suchen wir per sofort engagierte und motivierte Telefonbefragende ab 17 Jahren. In unseren Telefonlaboren an zentraler Lage in der Stadt Luzern oder in der Stadt ZĂŒrich, fĂŒhren Sie telefonische Befragungen durch (Kein Verkauf).

    Sie haben die Möglichkeit die Arbeitstage zu wÀhlen und arbeiten mind. 2 AbendeinsÀtze pro Woche von 17.30 bis 21.00 Uhr und tÀtigen einen Samstageinsatz pro Monat.

    • SchĂ€tzen Sie den Kontakt zu Menschen?
    • Sind Sie es gewohnt zuverlĂ€ssig, selbstĂ€ndig und genau zu arbeiten?
    • Sprechen Sie akzentfreies Schweizerdeutsch?

    Wenn Sie diese Fragen mit JA beantworten können, freuen wir uns auf Ihren Anruf wĂ€hrend der BĂŒrozeiten:
    In Luzern Frau Mirkovic 041 367 71 81 oder Frau StĂŒbi 041 367 71 70

    In ZĂŒrich Frau Sojat 044 497 49 91 oder Frau StĂŒbi 041 367 71 70

    LINK Institut
    Spannortstrasse 7/9, 6002 Luzern 2
    Flurstrasse 30, 8048 ZĂŒrich


    Laboratoire téléphonique Lausanne
    Vous cherchez un gain accessoire dans un emploi flexible ? Vous aimeriez dĂ©finir vous-mĂȘme vos jours de travail? Vous pouvez le faire comme enquĂȘteur/trice dans notre laboratoire tĂ©lĂ©phonique Ă  Lausanne.

    Nous rĂ©alisons des enquĂȘtes dans le domaine social, des mĂ©dias et des biens de consommation en français.. Nous cherchons DÈS MAINTENANT et pour un engagement Ă  long terme des femmes et des hommes motivĂ©/es et engagĂ©/es comme

    EnquĂȘteurs/trices tĂ©lĂ©phonistes
    (pas de vente !)

    • Excellentes connaissances de la langue française
    • Personne dynamique et qui aime le contact humain
    • CapacitĂ© Ă  rĂ©aliser des interviews de maniĂšre agrĂ©able et dynamique
    • Voix agrĂ©able au tĂ©lĂ©phone
    • Fiable, faisant preuve de grande prĂ©cision
    • Disponible 2-3 soirs par semaine, le soir de 17h:20 Ă  21h:00

    Nous travaillons de lundi Ă  vendredi de 17h20 Ă  21h00 ainsi que le samedi de 09h30 Ă  13h00 et de 15h00 Ă  19h00. Les soirs de travail sont au choix (minimum 2 soirs par semaine, lundi Ă  vendredi).

    Madame Christine Grosjean et Monsieur Andrea Holenstein se tiennent volontiers Ă  votre disposition durant les heures de bureau 021 317 56 60 et 021 317 56 61.

    LINK Institut de recherche marketing et sociale
    rue de Bourg 11
    1002 Lausanne


    Laboratorio telefonico Lugano
    Lavoro accessorio come intervistatrice / -tore telefonica / -o

    Realizziamo inchieste telefoniche presso la popolazione riguardanti varie tematiche sociali, dei media e studi di mercato.

    Per la realizzazione di interviste telefoniche (niente vendita), cerchiamo delle persone motivate di madrelingua italiana, desiderose di reinserirsi nel mondo professionale, nonché studentesse e studenti.

    Profilo ricercato:

    • Ottime conoscenze della lingua italiana
    • Persona dinamica, amante del contatto umano
    • CapacitĂ  di condurre un’intervista in modo piacevole e vivace
    • Voce gradevole al telefono
    • Affidabile, con senso della precisione
    • Disponibile 2-3 volte alla settimana, la sera dalle 17:30 alle 21:00
    • Inizio lavoro: da subito

    Lavoriamo dal lunedĂŹ al venerdĂŹ dalle 17.20 alle 21.00 e il sabato dalle 9.30 alle 13.00 e dalle 15.00 alle 18.30.

    Contatto: Se siete interessati potete contattare la signora Petra Imperatori o la signora Stefania Zammarano allo 091 / 913 87 87 dalle 09:00-11.30 e dalle 13.30 alle 16:30.

    Link Institut
    Via Landriani 3
    6900 Lugano


    Interviewer/in fĂŒr die Markt- & Sozialforschung
    auf Abruf im Stundenlohn.

    Ihr neuer TĂ€tigkeitsbereich:

    Als von der LINK geschulte/r Interviewer/in arbeiten Sie in verschiedenen Markt- & Sozialforschungsstudien fĂŒr Auftraggeber aus Wirtschaft und der öffentlichen Hand mit. Sie arbeiten fĂŒr uns im AuftragsverhĂ€ltnis pro Studie und fĂŒhren persönliche Interviews mit Hilfe von vorgegebenen Fragebögen mit unterschiedlichen Personen durch. Bei einigen Studien werden Ihnen auch Adressen zur VerfĂŒgung gestellt.

    Diese Arbeit bedeutet: Vielen Menschen begegnen, EinsĂ€tze in spannenden Projekten und Themengebieten und sammeln von ersten Erfahrungen in der Sozial– und Marktforschung.

    Anforderungen: Sie möchten wahlweise unter der Woche (Mo-Sa) arbeiten. Sie möchten flexible Arbeitszeiten und Ihren Arbeitsaufwand selber einteilen können. Sie verfĂŒgen ĂŒber ausgeprĂ€gte soziale Kompetenzen (Gelassenheit, Ausdauer, Selbstbewusstsein, gepflegtes Auftreten) und haben Freude am Kontakt mit Menschen, einen höflichen Umgang sowie eine freundliche Ausstrahlung. Zudem sind Sie flexibel und reisen gerne. Da Sie viel alleine unterwegs sind, zĂ€hlen wir auf Ihre Selbstdisziplin und Ihre LoyalitĂ€t und Sie verfĂŒgen ĂŒber gute Kenntnisse im Umgang mit Laptop/Tablet/iPad.

    Wir bieten: Als zuverlÀssige, seriöse und flexible Arbeitgeberin bietet die Link Marketing Services AG eine interessante und abwechslungsreiche Anstellung auf Abruf im Stundenlohn. Zu unseren Angestellten pflegen wir eine wertschÀtzende Beziehung, welche auf Vertrauen und Gegenseitigkeit basiert.
    Bei Fragen zur TĂ€tigkeit gibt Ihnen Frau Ramona Lucia, personalbern[at]link.ch oder 041 367 72 01 gerne Auskunft.

    Wenn Sie sich in der beschriebenen Funktion sehen und bereit sind diese interessante Herausforderung anzunehmen, dann freuen wir uns auf Ihre vollstÀndigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: personalbern[at]link.ch.