Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

  • Online-Panel & Fieldwork Manager 80-100% (m/w)

    Das LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Online-Panel & Fieldwork Manager 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    In dieser vielseitigen Funktion sind Sie für die Pflege und Weiterentwicklung des LINK Panels sowie die qualitätsbewusste Durchführung von Projekten im LINK Panel verantwortlich. Sie selektieren die Teilnehmenden für die Studien gemäss Stichprobenplänen und sind für die Organisation und Realisierung der Interviews zuständig. Sie rekrutieren die Mitglieder des Panels unter Berücksichtigung von Panelstruktur und Qualitätsmanagementvorgaben. Als interner Ansprechpartner für Online-Studien stehen Sie den Projektleitern beratend zur Seite.

    Ihr Profil:
    Für diese Position bringen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Soziologie, Psychologie, Wirtschaft und verwandte Disziplinen) oder gleichwertiger Ausbildung mit. Ihre Stärken liegen im analytischen sowie vernetzten Denken und Sie verfügen über sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis. Sie sind eine flexible und kommunikative Persönlichkeit mit einer zuverlässigen, selbstständigen und initiativen Arbeitsweise. Zudem sind Sie in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln. Ergänzend verfügen Sie über fortgeschrittene MS-Office und SPSS Anwenderkenntnisse. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sind Englisch und Französisch ein weiteres Plus.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Das LINK Internet-Panel ist mit über 100.000 aktiv teilnehmenden Mitgliedern das grösste und gleichzeitig qualitätsführende Online-Access Panel der Schweiz. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95, www.link.ch

  • Fachspezialist Finanz- und Rechnungswesen 80-100% (m/w)

    Das LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Luzern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Fachspezialist Finanz- und Rechnungswesen 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    In dieser vielseitigen Funktion Sie sind verantwortlich für alle buchhalterischen Vorgänge in Haupt- und Nebenbüchern einschliesslich des Monats-, Quartals- und Jahresabschluss nach OR. Weiter erstellen Sie die MWST-Abrechnung inklusive Umsatzabstimmung. Sie verwalten selbständig den Kreditoren- sowie den Debitoren-Prozess einschliesslich Zahlungsläufe, Rechnungstellung und Mahnwesen. Im Weiteren verbuchen Sie die Kassenkonti aller Standorte und führen die Bankkonti mit Liquiditätsmanagement. Zu Ihren Aufgaben gehört weiter die fachliche und personelle Führung eines Sachbearbeiters für die Kreditoren. Bei Interesse können Sie auch Aufgaben im Controlling sowie in Projekten übernehmen.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung und haben diese mit entsprechenden Weiterbildungen im Finanz- und Rechnungswesen ergänzt. Sie konnten bereits einige Jahre Praxiserfahrung in der Buchhaltung oder Treuhand sammeln, sind abschlusssicher und ihre Leidenschaft gehört den Zahlen. Ihre ausgewiesene Routine ermöglicht Ihnen eine selbstständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise. Sie können Prioritäten richtigen setzen und verfügen über ein bereichsübergreifendes und prozessorientiertes Denken und Handeln. Ergänzend verfügen Sie über gute MS-Office Anwenderkenntnisse sowie Erfahrung in einem ERP-Programm sind wünschenswert (z.B. SAP, ABACUS, MS Dynamics NAV, etc.). Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch, Französisch ist ein weiteres Plus.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95, www.link.ch

  • (Junior) Controller 80-100% (m/w)

    Das LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Luzern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    (Junior) Controller 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Zu Ihren Hauptaufgaben gehört das Überwachen des monatlichen Projektcontrollings, die Pflege der Kostenrechnung und das Aufbereiten verschiedener Reports und Statistiken für die Geschäftsleitung und den Verwaltungsrat. Dabei arbeiten Sie aktiv bei der Erstellung des Jahresbudgets, der Mehrjahresplanung sowie bei der Aufbereitung des Forecasts mit. In Zusammenarbeit mit der Buchhaltung verantworten Sie die Monatsabschlüsse, kommentieren den Monatsbericht sowie die Abweichungsanalyse. Weiter unterstützen Sie die operativen Bereiche bei der Herleitung und Durchsetzung von Massnahmen aus den Ergebnissen der Abweichungsanalysen. Ausserdem sind Sie der Applikationsverantwortlicher für Microsoft Dynamics NAV (Budgetverantwortung für externen Partner, NAV-First Level Support, NAV Programm-Anpassungen in Zusammenarbeit mit externem Partner).

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über eine abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (Hoch-/Fachschulabschluss BWL, Wirtschaftsinformatik) oder Aus- und Weiterbildung im Controlling. Zudem bringen Sie mindestens 1-3 Jahre Berufserfahrungen im Controlling, vorzugsweise in einem Industrie- oder Dienstleistungsumfeld, mit und verstehen es neue Prozesse zu implementieren. Ihre Stärken liegen im analytischen und vernetzten Denken. Sie sind eine flexible und kommunikative Persönlichkeit mit einer zuverlässigen, selbstständigen und initiativen Arbeitsweise. Versierte MS Office-Anwenderkenntnisse sowie Erfahrung mit einem ERP-Programm (z.B. SAP, ABACUS, MS Dynamics NAV, etc.) sind zwingend. Neben hervorragender Deutschkenntnisse sind Französisch- oder Englischkenntnisse von Vorteil. Wir suchen eine belastbare und mit Ausdauer arbeitenden Person, die das Unternehmen gemeinsam mit der Geschäftsleitung optimal steuert.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95, www.link.ch

  • Senior- / Projektleiter qualitative Marktforschung 80-100% (m/w)

    Die LINK qualitative ist Teil des Link Instituts und eines der führenden qualitativen Marktforschungsinstitute mit höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität, Leistung und Effizienz in der Schweiz. Schwerpunkte sind Studien in den Bereichen Gesundheitswesen, Finanzen, Medien, Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit, Konsumgüter und Dienstleistungen.

    Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Senior- / Projektleiter qualitative Marktforschung 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Sie konzipieren qualitative Marktforschungsstudien, organisieren deren Durchführung und analysieren die erhobenen Ergebnisse. Sie analysieren die erhobenen Ergebnisse, erstellen Berichte, präsentieren die Resultate den Kunden und geben ihnen Handlungsempfehlung zu den untersuchten Themen ab. An Ihrem Arbeitsort in Zürich-Altstetten betreuen Sie unsere nationale und internationale Kundschaft. Verschiedene Studien werden Sie auch in der Westschweiz durchführen.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, Soziologie, Betriebswirtschaftslehre oder verwandter Studiengang. Sie können mindestens 1 bis 3 Jahre relevante Erfahrung, idealerweise als Projektleiter in der qualitativen Marktforschung sowie fundierte Kompetenzen in qualitativen Methoden vorweisen. Sie haben ein kundenorientiertes und überzeugendes Auftreten sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten. Zudem sind Sie in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken. Versierte MS Office-Kenntnisse, speziell in PowerPoint sind zwingend. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen weisen Sie eine sichere schriftliche sowie mündliche Ausdrucksweise in Englisch und idealerweise in Französisch vor.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen, kollegialen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Weiter arbeiten Sie mit namhaften nationalen sowie internationalen Kunden und wenden neuste Methoden sowie Tools an. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der qualitativen Marketingforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95, www.link.ch

  • CEO und Corporate Development Assistent 80-100% (m/w)

    Das LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Wir suchen per Februar 2019 oder nach Vereinbarung an unserem Standort in Zürich-Altstetten eine initiative sowie vertrauenswürdige Persönlichkeit als:

     
    CEO und Corporate Development Assistent 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    In dieser vielseitigen Funktion unterstützen Sie unseren CEO in administrativen sowie organisatorischen Belangen wie Vor- und Nachbearbeitung sowie der Durchführung der Geschäftsleitungs- und Verwaltungsratssitzungen. Weiter verantworten Sie im Auftrag des CEO unternehmensweite Projekte in enger Zusammenarbeit mit den Geschäftsleitungsmitgliedern sowie Kaderfunktionen. Sie erstellen diverse Konzepte und Präsentationen im Auftrag der Geschäftsleitung und überarbeiten Prozesse sowie Richtlinien mit Fokus auf Unternehmensentwicklung.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in Betriebswirtschaft oder ähnliches und bringen erste Berufserfahrungen, idealerweise in einer Assistenz- oder Stabsfunktion mit. Sie sind eine selbständige, unternehmerisch denkende und ambitionierte Persönlichkeit mit hoher Leistungsbereitschaft und Fokus auf Pragmatismus und Effizienz. Ausgeprägte organisatorische und konzeptionelle Problemlösungsfähigkeiten runden Ihr Profil ab. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch. Ihr Arbeitsort wird hauptsächlich in Zürich-Altstetten liegen, Sie sind jedoch bereit, regelmässig auch an unserem Hauptsitz in Luzern zu arbeiten.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Nebst einer langfristigen Anstellung sind wir auch offen für Bewerber, welche vor dem Masterstudium erste Praxiserfahrungen sammeln möchten und an einer befristeten Anstellung von einem Jahr interessiert sind.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser spannenden Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95, www.link.ch

  • Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)

    LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten in Luzern sowie Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Sie betreuen in Zusammenarbeit mit Senior Projektleitern Studien vom ersten Kundenkontakt bis zum Abschluss. Bei der Durchführung von Studien sind Sie mitverantwortlich für die Konzeption der Studien, das Erstellen von Ablaufplänen, die Koordination von internen Leistungserbringern und das Projektcontrolling. Sie analysieren die erhobenen Ergebnisse, erstellen Berichte, präsentieren die Resultate den Kunden und geben ihnen Handlungsempfehlung zu den untersuchten Themen ab. Die Projekte in den verschiedensten Themenfeldern und mit dem gesamten Methodenspektrum führen Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam durch und helfen nebenbei bei der Akquisition von neuen Projekten mit.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in empirischer Sozialforschung, BWL, Psychologie oder andere Fachrichtung mit Ergänzung in Marketing / Business Administration wie z.B. MBA in Sozialforschung. Sie können mindestens 1 bis 3 Jahre relevante Erfahrung, idealerweise in der Marketing- bzw. Marktforschung, vorweisen. Sie haben ein kundenorientiertes Auftreten, sehr gute organisatorische Fähigkeiten und verfügen sowohl über ein gutes Zahlenverständnis wie auch über vertiefte Kenntnisse der gängigen Forschungsmethoden der Marketingforschung. Zudem sind Sie in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch, Französisch ist ein weiteres Plus.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen
    und marktkonforme Entlohnung. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Marketingforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95

  • Senior Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)

    LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten in Luzern sowie Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Senior Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Sie betreuen selbständig Studien vom ersten Kundenkontakt bis zum Abschluss. Während Kundenterminen präsentieren Sie unsere Dienstleistungen und beraten sie in ihren Problemstellungen. Bei der Durchführung von Studien sind Sie verantwortlich für die Konzeption der Studien, das Erstellen von Ablaufplänen, die Koordination von internen Leistungserbringern und das Projektcontrolling. Sie analysieren die erhobenen Ergebnisse, erstellen Berichte, präsentieren die Resultate den Kunden und geben ihnen Handlungsempfehlung zu den untersuchten Themen ab. Die Projekte in den verschiedensten Themenfeldern und mit dem gesamten Methodenspektrum führen Sie hauptverantwortlich durch und übernehmen die projektbezogene Führung von Projektmitarbeitenden. Zudem investieren Sie Zeit in die Akquisition von neuen Projekten. Dabei führen Sie Marktanalysen durch, erarbeiten Offerten und präsentieren unsere Kompetenzen bei potentiellen Kunden.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in empirischer Sozialforschung, BWL, Psychologie oder andere Fachrichtung idealerweise mit Ergänzung in Marketing / Business Administration wie z.B. MBA in Sozialforschung. Sie können mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in der Marketing- bzw. Marktforschung oder empirischen Studiendurchführung vorweisen und haben bereits Projekte geleitet. Sie haben ein kundenorientiertes Auftreten, sehr gute organisatorische Fähigkeiten und verfügen sowohl über ein gutes Zahlenverständnis wie auch über vertiefte Kenntnisse der gängigen Forschungsmethoden der Marketingforschung. Zudem sind Sie in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch, Französisch ist ein weiteres Plus.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Marketingforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95

  • Projektleiter Analytics / Data Analyst 80-100% (m/w)

    LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Ergänzung im Analytics Team in Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Projektleiter Analytics / Data Analyst 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Nach einer Einführungsphase mit intensiver Schulung „on-the-job“ realisieren Sie anspruchsvolle Analysen und Modellierungen im Rahmen von Umfrageprojekten. Sie erheben Informationen mittels Umfragen und verdichten die Daten zum Beispiel in Kausalmodellen, Segmentationen, Marktsimulationen oder anderen multivariaten Verfahren. Auf Basis der Analysen entwickeln Sie Empfehlungen, die unseren Auftraggebern einen Mehrwert bieten. Gegenüber unseren Kunden stellen Sie eine termingerechte Projektabwicklung und statistische Beratung auf hohem wissenschaftlichem Niveau sicher. Zusätzlich unterstützen und beraten Sie die Projektleiter anderer Bereiche innerhalb des LINK Instituts in Bezug auf geeignete statistische Analysen und deren Interpretation.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in Statistik oder verwandten Gebieten. Ihr Wissen in modernen statistischen Methoden sowie Ihre Kenntnisse in SPSS und/oder R. wollen Sie in spannenden Projekten einbringen. Sie möchten Prozesse optimieren und gleichzeitig an Herausforderungen wachsen. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch oder Französisch. Zudem verfügen Sie über eine Affinität zu Zahlen und ein Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Kenntnisse in Programmiersprachen sind ein Plus. Sie haben ein kundenorientiertes Auftreten, sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie idealerweise bereits Projektleitungserfahrung. Sie sind in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem kleinen sympathischen Team. Moderne, helle Arbeitsplätze an zentraler Lage finden Sie ebenso vor wie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Markt- und Sozialforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95

  • Jobs – part time

    Suchen Sie einen interessanten Teilzeitjob bei dem Sie Ihre Arbeitstage selber bestimmen können?

    Das LINK Institut ist das grösste Umfrageinstitut der Schweiz und führt bei der Bevölkerung Befragungen über die verschiedensten Themen vorwiegend im Bereich der Sozial- und Medienforschung durch.

    Telefonbefrager/innen (Nebenjob)

    Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort engagierte und motivierte Telefonbefragende ab 17 Jahren. In unseren Telefonlaboren an zentraler Lage in der Stadt Luzern oder in der Stadt Zürich, führen Sie computergestützte telefonische Befragungen durch (KEIN VERKAUF).

    Sie haben die Möglichkeit, die Arbeitstage zu wählen und arbeiten mind. 2 Abendeinsätze pro Woche von 17.30 bis spätestens 21.00 Uhr + einen Freitagabend sowie einen Samstageinsatz pro Monat.

    • Schätzen Sie den Kontakt zu Menschen?
    • Sind Sie es gewohnt zuverlässig, selbständig und genau zu arbeiten?
    • Sprechen Sie akzentfreies Schweizerdeutsch?

    Wenn Sie diese Fragen mit JA beantworten können, freuen wir uns auf Ihren Anruf während der Bürozeiten:
    In Luzern Frau Leuenberger 041 367 71 81
    In Zürich Frau Sojat & Frau Koller 044 497 49 91

    LINK Marketing Services AG
    Spannortstrasse 7/9, 6002 Luzern 2
    Flurstrasse 30, 8048 Zürich


    Laboratoire téléphonique Lausanne
    Vous cherchez un gain accessoire dans un emploi flexible ? Vous aimeriez définir vous-même vos jours de travail? Vous pouvez le faire comme enquêteur/trice dans notre laboratoire téléphonique à Lausanne.

    Nous réalisons des enquêtes dans le domaine social, des médias et des biens de consommation en français.. Nous cherchons DÈS MAINTENANT et pour un engagement à long terme des femmes et des hommes motivé/es et engagé/es comme

    Enquêteurs/trices téléphonistes
    (pas de vente !)

    • Excellentes connaissances de la langue française
    • Personne dynamique et qui aime le contact humain
    • Capacité à réaliser des interviews de manière agréable et dynamique
    • Voix agréable au téléphone
    • Fiable, faisant preuve de grande précision
    • Disponible 2-3 soirs par semaine, le soir de 17h:20 à 21h:00

    Nous travaillons de lundi à vendredi de 17h20 à 21h00 ainsi que le samedi de 09h30 à 13h00 et de 15h00 à 19h00. Les soirs de travail sont au choix (minimum 2 soirs par semaine, lundi à vendredi).

    Madame Christine Grosjean et Monsieur Andrea Holenstein se tiennent volontiers à votre disposition durant les heures de bureau 021 317 56 60 et 021 317 56 61.

    LINK Institut de recherche marketing et sociale
    rue de Bourg 11
    1002 Lausanne


    Laboratorio telefonico Lugano
    Lavoro accessorio come intervistatrice / -tore telefonica / -o

    Realizziamo inchieste telefoniche presso la popolazione riguardanti varie tematiche sociali, dei media e studi di mercato.

    Per la realizzazione di interviste telefoniche (niente vendita), cerchiamo delle persone motivate di madrelingua italiana, desiderose di reinserirsi nel mondo professionale, nonché studentesse e studenti.

    Profilo ricercato:

    • Ottime conoscenze della lingua italiana
    • Persona dinamica, amante del contatto umano
    • Capacità di condurre un’intervista in modo piacevole e vivace
    • Voce gradevole al telefono
    • Affidabile, con senso della precisione
    • Disponibile 2-3 volte alla settimana, la sera dalle 17:30 alle 21:00
    • Inizio lavoro: da subito

    Lavoriamo dal lunedì al venerdì dalle 17.20 alle 21.00 e il sabato dalle 9.30 alle 13.00 e dalle 15.00 alle 18.30.

    Contatto: Se siete interessati potete contattare la signora Stefania Zammarano e la signora Micol Seveso allo 091 / 913 87 87 dalle 09:00-11.30 e dalle 13.30 alle 16:30.

    Link Institut
    Via Landriani 3
    6900 Lugano


    An Ihrem Wohnort

    Wir bieten Teilzeitstellen in der Nähe Ihres Wohnortes an (ganze Schweiz).

    Führen Sie dabei an Ihrem Wohnort oder in der näheren Umgebung Interviews mit Personen mit bestimmten Eigenschaften durch (z. B. Personen, die Milchkaffee trinken oder den öffentlichen Verkehr mindestens 3 Mal pro Woche benutzen oder ein DVD-Gerät besitzen usw.).

    Das Arbeitspensum beträgt ungefähr 10%-20%.

    Ob Sie die notwendigen Voraussetzungen für diese Tätigkeit mitbringen, erfahren Sie durch das Beantworten unseres Eignungstests.

    Kontaktperson: abhängig von Ihren Neigungen und Eigenschaften wird Ihnen am Ende des Eignungstests eine Kontaktperson bekanntgegeben.

    Wir sind ein führendes Markt- und Meinungsforschungsinstitut und suchen für die Durchführung von persönlichen Interviews, vor allem mit Privatpersonen in Ihrer Region, aufgestellte und motivierte

    Befragerinnen und Befrager

    Sind Sie kontaktfreudig, verantwortungsbewusst und zuverlässig, bestens vertraut mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift und interessiert an einer langfristigen Nebenbeschäftigung?

    Wir bieten Ihnen selbständige, selber einteilbare und flexible Arbeitseinsätze und Ihrem Einsatz entsprechenden Verdienst.

    Interessiert? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein E-Mail; wir informieren Sie gerne.

    LINK Institut für Markt- und Sozialforschung, Spitalackerstrasse 53, 3013 Bern
    Tel. 041 367 72 01
    E-Mail: ramona.lucia[at]link.ch