Hinweis: Der von Ihnen verwendete Browser (Internet Explorer <=8) kann diese Website u.U. nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihrer aktuellen Browser-Version oder die Verwendung eines alternativen Browser.

  • CEO und Corporate Development Assistent 80-100% (m/w)

    Das LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Wir suchen per Februar 2019 oder nach Vereinbarung an unserem Standort in Zürich-Altstetten eine initiative sowie vertrauenswürdige Persönlichkeit als:

     
    CEO und Corporate Development Assistent 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    In dieser vielseitigen Funktion unterstützen Sie unseren CEO in administrativen sowie organisatorischen Belangen wie Vor- und Nachbearbeitung sowie der Durchführung der Geschäftsleitungs- und Verwaltungsratssitzungen. Weiter verantworten Sie im Auftrag des CEO unternehmensweite Projekte in enger Zusammenarbeit mit den Geschäftsleitungsmitgliedern sowie Kaderfunktionen. Sie erstellen diverse Konzepte und Präsentationen im Auftrag der Geschäftsleitung und überarbeiten Prozesse sowie Richtlinien mit Fokus auf Unternehmensentwicklung.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in Betriebswirtschaft oder ähnliches und bringen erste Berufserfahrungen, idealerweise in einer Assistenz- oder Stabsfunktion mit. Sie sind eine selbständige, unternehmerisch denkende und ambitionierte Persönlichkeit mit hoher Leistungsbereitschaft und Fokus auf Pragmatismus und Effizienz. Ausgeprägte organisatorische und konzeptionelle Problemlösungsfähigkeiten runden Ihr Profil ab. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch. Ihr Arbeitsort wird hauptsächlich in Zürich-Altstetten liegen, Sie sind jedoch bereit, regelmässig auch an unserem Hauptsitz in Luzern zu arbeiten.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Nebst einer langfristigen Anstellung sind wir auch offen für Bewerber, welche vor dem Masterstudium erste Praxiserfahrungen sammeln möchten und an einer befristeten Anstellung von einem Jahr interessiert sind.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser spannenden Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95, www.link.ch

  • Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)

    LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten in Luzern sowie Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Sie betreuen in Zusammenarbeit mit Senior Projektleitern Studien vom ersten Kundenkontakt bis zum Abschluss. Bei der Durchführung von Studien sind Sie mitverantwortlich für die Konzeption der Studien, das Erstellen von Ablaufplänen, die Koordination von internen Leistungserbringern und das Projektcontrolling. Sie analysieren die erhobenen Ergebnisse, erstellen Berichte, präsentieren die Resultate den Kunden und geben ihnen Handlungsempfehlung zu den untersuchten Themen ab. Die Projekte in den verschiedensten Themenfeldern und mit dem gesamten Methodenspektrum führen Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam durch und helfen nebenbei bei der Akquisition von neuen Projekten mit.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in empirischer Sozialforschung, BWL, Psychologie oder andere Fachrichtung mit Ergänzung in Marketing / Business Administration wie z.B. MBA in Sozialforschung. Sie können mindestens 1 bis 3 Jahre relevante Erfahrung, idealerweise in der Marketing- bzw. Marktforschung, vorweisen. Sie haben ein kundenorientiertes Auftreten, sehr gute organisatorische Fähigkeiten und verfügen sowohl über ein gutes Zahlenverständnis wie auch über vertiefte Kenntnisse der gängigen Forschungsmethoden der Marketingforschung. Zudem sind Sie in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch, Französisch ist ein weiteres Plus.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen
    und marktkonforme Entlohnung. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Marketingforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95

  • Senior Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)

    LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten in Luzern sowie Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Senior Projektleiter Marketingforschung 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Sie betreuen selbständig Studien vom ersten Kundenkontakt bis zum Abschluss. Während Kundenterminen präsentieren Sie unsere Dienstleistungen und beraten sie in ihren Problemstellungen. Bei der Durchführung von Studien sind Sie verantwortlich für die Konzeption der Studien, das Erstellen von Ablaufplänen, die Koordination von internen Leistungserbringern und das Projektcontrolling. Sie analysieren die erhobenen Ergebnisse, erstellen Berichte, präsentieren die Resultate den Kunden und geben ihnen Handlungsempfehlung zu den untersuchten Themen ab. Die Projekte in den verschiedensten Themenfeldern und mit dem gesamten Methodenspektrum führen Sie hauptverantwortlich durch und übernehmen die projektbezogene Führung von Projektmitarbeitenden. Zudem investieren Sie Zeit in die Akquisition von neuen Projekten. Dabei führen Sie Marktanalysen durch, erarbeiten Offerten und präsentieren unsere Kompetenzen bei potentiellen Kunden.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in empirischer Sozialforschung, BWL, Psychologie oder andere Fachrichtung idealerweise mit Ergänzung in Marketing / Business Administration wie z.B. MBA in Sozialforschung. Sie können mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in der Marketing- bzw. Marktforschung oder empirischen Studiendurchführung vorweisen und haben bereits Projekte geleitet. Sie haben ein kundenorientiertes Auftreten, sehr gute organisatorische Fähigkeiten und verfügen sowohl über ein gutes Zahlenverständnis wie auch über vertiefte Kenntnisse der gängigen Forschungsmethoden der Marketingforschung. Zudem sind Sie in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch, Französisch ist ein weiteres Plus.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team. Sie finden einen Arbeitsplatz an zentraler Lage vor sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Marketingforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95

  • Projektleiter Analytics / Data Analyst 80-100% (m/w)

    LINK Institut ist eines der grössten und renommiertesten Marktforschungsunternehmen in der Schweiz und steht für höchste Qualität in Methode und Daten sowie für ergebnisorientiertes und umsetzbares Marktwissen. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und öffentliche Institutionen. An unseren vier Standorten Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano realisieren wir jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Forschungsprojekte nach höchsten Qualitätsnormen.

    Zur Ergänzung im Analytics Team in Zürich-Altstetten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen:

     
    Projektleiter Analytics / Data Analyst 80-100% (m/w)
     

    Ihre Herausforderung:
    Nach einer Einführungsphase mit intensiver Schulung „on-the-job“ realisieren Sie anspruchsvolle Analysen und Modellierungen im Rahmen von Umfrageprojekten. Sie erheben Informationen mittels Umfragen und verdichten die Daten zum Beispiel in Kausalmodellen, Segmentationen, Marktsimulationen oder anderen multivariaten Verfahren. Auf Basis der Analysen entwickeln Sie Empfehlungen, die unseren Auftraggebern einen Mehrwert bieten. Gegenüber unseren Kunden stellen Sie eine termingerechte Projektabwicklung und statistische Beratung auf hohem wissenschaftlichem Niveau sicher. Zusätzlich unterstützen und beraten Sie die Projektleiter anderer Bereiche innerhalb des LINK Instituts in Bezug auf geeignete statistische Analysen und deren Interpretation.

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über einen Studienabschluss in Statistik oder verwandten Gebieten. Ihr Wissen in modernen statistischen Methoden sowie Ihre Kenntnisse in SPSS und/oder R. wollen Sie in spannenden Projekten einbringen. Sie möchten Prozesse optimieren und gleichzeitig an Herausforderungen wachsen. Neben hervorragenden Deutschkenntnissen sprechen Sie Englisch oder Französisch. Zudem verfügen Sie über eine Affinität zu Zahlen und ein Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Kenntnisse in Programmiersprachen sind ein Plus. Sie haben ein kundenorientiertes Auftreten, sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie idealerweise bereits Projektleitungserfahrung. Sie sind in der Lage, mehrere Projekte parallel abzuwickeln, verfügen über Eigeninitiative sowie über unternehmerisches Denken.

    Unser Unternehmen:
    Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem kleinen sympathischen Team. Moderne, helle Arbeitsplätze an zentraler Lage finden Sie ebenso vor wie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und marktkonforme Entlohnung. Eine interne Einführung sowie die praxisbezogene, intensive Ausbildung „on-the-job“ erlauben Ihnen den Einstieg in das spannende Feld der Markt- und Sozialforschung.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser neuen Herausforderung geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per E-Mail an: jobs[at]link.ch

    LINK Marketing Services AG, Stefanie Brunner, Leiterin Human Resources, Spannortstrasse 7/9, Postfach, 6002 Luzern 2, Tel. 041 367 73 95

  • Jobs – à temps partiel

    Suchen Sie einen interessanten Teilzeitjob bei dem Sie Ihre Arbeitstage selber bestimmen können?

    Das LINK Institut ist das grösste Umfrageinstitut der Schweiz und führt bei der Bevölkerung Befragungen über die verschiedensten Themen vorwiegend im Bereich der Sozial- und Medienforschung durch.

    Telefonbefrager/innen (Nebenjob)

    Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort engagierte und motivierte Telefonbefragende ab 17 Jahren. In unseren Telefonlaboren an zentraler Lage in der Stadt Luzern oder in der Stadt Zürich, führen Sie computergestützte telefonische Befragungen durch (KEIN VERKAUF).

    Sie haben die Möglichkeit, die Arbeitstage zu wählen und arbeiten mind. 2 Abendeinsätze pro Woche von 17.30 bis spätestens 21.00 Uhr + einen Freitagabend sowie einen Samstageinsatz pro Monat.

    • Schätzen Sie den Kontakt zu Menschen?
    • Sind Sie es gewohnt zuverlässig, selbständig und genau zu arbeiten?
    • Sprechen Sie akzentfreies Schweizerdeutsch?

    Wenn Sie diese Fragen mit JA beantworten können, freuen wir uns auf Ihren Anruf während der Bürozeiten:
    In Luzern Frau Leuenberger 041 367 71 81
    In Zürich Frau Sojat 044 497 49 91 und Frau Degen 044 497 49 90

    LINK Marketing Services AG
    Spannortstrasse 7/9, 6002 Luzern 2
    Flurstrasse 30, 8048 Zürich


    Laboratoire téléphonique Lausanne
    Vous cherchez un gain accessoire dans un emploi flexible ? Vous aimeriez définir vous-même vos jours de travail? Vous pouvez le faire comme enquêteur/trice dans notre laboratoire téléphonique à Lausanne.

    Nous réalisons des enquêtes dans le domaine social, des médias et des biens de consommation en français.. Nous cherchons DÈS MAINTENANT et pour un engagement à long terme des femmes et des hommes motivé/es et engagé/es comme

    Enquêteurs/trices téléphonistes
    (pas de vente !)

    • Excellentes connaissances de la langue française
    • Personne dynamique et qui aime le contact humain
    • Capacité à réaliser des interviews de manière agréable et dynamique
    • Voix agréable au téléphone
    • Fiable, faisant preuve de grande précision
    • Disponible 2-3 soirs par semaine, le soir de 17h:20 à 21h:00

    Nous travaillons de lundi à vendredi de 17h20 à 21h00 ainsi que le samedi de 09h30 à 13h00 et de 15h00 à 19h00. Les soirs de travail sont au choix (minimum 2 soirs par semaine, lundi à vendredi).

    Madame Christine Grosjean et Monsieur Andrea Holenstein se tiennent volontiers à votre disposition durant les heures de bureau 021 317 56 60 et 021 317 56 61.

    LINK Institut de recherche marketing et sociale
    rue de Bourg 11
    1002 Lausanne


    Laboratorio telefonico Lugano
    Lavoro accessorio come intervistatrice / -tore telefonica / -o

    Realizziamo inchieste telefoniche presso la popolazione riguardanti varie tematiche sociali, dei media e studi di mercato.

    Per la realizzazione di interviste telefoniche (niente vendita), cerchiamo delle persone motivate di madrelingua italiana, desiderose di reinserirsi nel mondo professionale, nonché studentesse e studenti.

    Profilo ricercato:

    • Ottime conoscenze della lingua italiana
    • Persona dinamica, amante del contatto umano
    • Capacità di condurre un’intervista in modo piacevole e vivace
    • Voce gradevole al telefono
    • Affidabile, con senso della precisione
    • Disponibile 2-3 volte alla settimana, la sera dalle 17:30 alle 21:00
    • Inizio lavoro: da subito

    Lavoriamo dal lunedì al venerdì dalle 17.20 alle 21.00 e il sabato dalle 9.30 alle 13.00 e dalle 15.00 alle 18.30.

    Contatto: Se siete interessati potete contattare la signora Stefania Zammarano e la signora Micol Seveso allo 091 / 913 87 87 dalle 09:00-11.30 e dalle 13.30 alle 16:30.

    Link Institut
    Via Landriani 3
    6900 Lugano


    Un/e enquêteur/trice pour les recherches de marché et sociales
    sur appel avec salaire horaire.

    Votre nouveau domaine d’activité

    En qualité d’enquêteur/trice formé/e par LINK, vous collaborez à diverses études de marché et sociales pour des mandants du secteur économique et des pouvoirs publics. Vous travaillez pour nous sur mandat et par étude et réalisez des interviews de différents répondants en vous appuyant sur des questionnaires préalablement formulés. Dans certains projets, des adresses seront également mises à votre disposition.

    Conditions requises: vous souhaitez travaillez à votre gré pendant la semaine (lun-sam). Vous aimeriez des horaires de travail souples et répartir vous-même votre charge de travail. Vous possédez des compétences sociales élevées (calme, endurance, confiance en soi, présentation soignée) et aimez le contact avec autrui, vos manières sont courtoises et votre présence sympathique. Vous êtes souple et aimez voyager. Comme vous êtes souvent en déplacement seul/e, nous attendons de vous de l’autodiscipline et de la loyauté ainsi qu’une bonne maîtrise des outils informatiques (ordinateur portable/tablette/iPad).

    Nous offrons: employeur fiable, sérieux et souple, Link Marketing Services AG offre un emploi intéressant et varié sur appel, rémunéré par un salaire horaire. Nous avons une relation respectueuse envers nos employés, basée sur la confiance et la réciprocité.

    Madame Ramona Lucia vous renseignent volontiers sur ce poste, personalbern[at]link.ch ou au 041 367 72 01.

    Si le poste décrit correspond à votre recherche et que vous êtes prêt/e à relever ce défi intéressant, veuillez envoyer votre dossier de candidature complet par courriel à: personalbern[at]link.ch


    Votre lieu de résidence

    Nous offrons des emplois à temps partiel à proximité de votre lieu de résidence (dans toute la Suisse).
    Vous menez des interviews avec des personnes présentant un certain profil dans votre lieu de résidence ou à proximité (p. ex. avec des personnes qui boivent du café au lait ou qui utilisent les transports publics au moins 4 fois par semaine ou alors qui possèdent un lecteur de DVD, etc.).

    Le pensum se situe dans une fourchette de 10 à 20%.

    Vous saurez si vous remplissez les conditions requises pour exercer une telle activité en effectuant le test d’aptitude.
    Personne de contact: en fonction de vos préférences et de vos qualités, une personne de contact vous sera communiquée à l’issue du test d’aptitude.

    Nous sommes un chef de file du sondage et de l’étude de marché et recherchons des enquêteurs et enquêtrices enthousiastes et motivés pour mener des interviews personnelles avec des particuliers de votre région.

    Vous aimez les contacts, avez le sens des responsabilités et êtes fiable? Vous maîtrisez le français à l’oral comme à l’écrit et êtes intéressé/e par une activité accessoire à long terme?
    Nous vous proposons des horaires de travail autonomes, à répartir individuellement, et un salaire correspondant.

    Intéressé/e? Alors appelez-nous ou envoyez-nous un courriel: nous nous ferons un plaisir de vous renseigner.

    LINK Institut für Markt- und Sozialforschung, Spannortstr. 7/9, 6002 Luzern 2
    Tel. 041 367 71 77
    E-Mail: hc.kn1540112107il@it1540112107tol.r1540112107eduts1540112107