Was uns zur LINK macht

Täglich helfen wir unseren Kunden dabei, Märkte und Konsumenten besser zu verstehen, Produkte und Services effizient und wirksam zu gestalten, strategische Fragestellungen zu beantworten und Risiken zu reduzieren. Gemeinsam arbeiten wir an diesen Zielen und stellen den Kunden ins Zentrum.

Sandra Leuenberger, Laborkoordinatorin Luzern

„Da ich vor über 10 Jahren im LINK als Telefoninterviewerin eingestiegen bin, kenne ich meinen heutigen Job als Laborkoordinatorin von Grund auf. Die Abwechslung, die Multikulturalität und die verschiedenen Charaktere der Interviewerinnen und Interviewer machen meinen Beruf zu meiner Lieblingsbeschäftigung. Als Laborkoordinatorin habe ich die Verantwortung für über 100 Interviewerinnen und Interviewer sowie Supervisoren und kann dabei täglich meine Stärken im Multitasking einsetzen. Aber die Hauptsache in meinen Job ist der Teamgeist: Wir können lachen, kollegial sein und dabei einen guten Job machen.“

Suchen Sie einen spannenden sowie anspruchsvollen Nebenjob als Telefoninterviewer/-in und lieben die Herausforderung im Umgang mit Menschen am Telefon? Wollen Sie die spannendsten Umfragen der Schweiz durchführen und wissen, was die Meinung der Schweizer Bevölkerung ist? 

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen Arbeitsplatz an zentraler Lage in Luzern, Zürich, Lugano und Lausanne
  • Die Arbeit in einem grossen und unkomplizierten Team
  • Grosse Flexibilität in der Planung Ihrer Arbeitseinsätze
  • Interne Schulungen und Workshops, um Ihre kommunikativen Kompetenzen weiterzuentwickeln
  • Abwechslung dank grosser Kundenvielfalt und verschiedenen Grossprojekten
  • Spannende Gespräche am Telefon

Was Sie uns bieten:

  • Zuverlässige, engagierte und präzise Arbeitsweise
  • Akzentfreies Schweizerdeutsch
  • Kultivierter Umgangston
  • Computerkenntnisse
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Freude am Kontakt mit Menschen am Telefon

Gocha Ngurah Anak Agung, Telefoninterviewer

„Durch das LINK Institut habe ich in mehreren Schulungen vieles über Markt-, Sozial- und Medienforschung gelernt. Ich konnte neue Fähigkeiten erwerben: wie baue ich Vertrauen gegenüber Kunden auf oder wie stärke ich meine Überzeugungskraft. Mein Selbstvertrauen und Mut, um andere Leute anzusprechen, hat sich in kürzester Zeit sehr verbessert. Ich habe neue Freundschaften geschlossen und habe mich in vielerlei Hinsicht weiterentwickelt.“

Daniel Huber, Telefoninterviewer

„Die Arbeit bei der LINK ist eine tolle Abwechslung zum Studium. Ich kann nicht nur meine Arbeitszeit frei einteilen, sondern habe zudem die Möglichkeit mit interessanten Menschen in ganz unterschiedlichen Situationen zu telefonieren. Ich habe gelernt, wie ich auf Einwände systematisch reagiere und mit kritischen Reaktionen umgehe.“

Haben Sie Interesse an einem Nebenjob als Telefoninterviewer/-in im Bereich der Markt- und Sozialforschung? Dann freuen wir uns über die Kontaktaufnahme:


Luzern

In Luzern freut sich Sandra Leuenberger, Laborkoordinatorin Luzern, über Ihre Kontaktaufnahme.

Sandra Leuenberger

Laborkoordinatorin Luzern


Zürich

In Zürich freut sich Sara Koller, Laborkoordinatorin Zürich, über Ihre Kontaktaufnahme.

Sara Koller

Laborkoordinatorin Zürich


Lausanne

In Lausanne freut sich Andrea Holenstein, Laborkoordinator Lausanne, über Ihre Kontaktaufnahme.

Andrea Holenstein

Laborkoordinator Lausanne


Lugano

In Lugano freut sich Stefania Zammarano, Laborkoordinatorin Lugano, über Ihre Kontaktaufnahme.

Stefania Zammarano

Laborkoordinatorin Lugano