Behörden, Kantone, Gemeinden und andere öffentliche Einrichtungen benötigen Informationen aus der Bevölkerung oder von Unternehmen für unterschiedlichste Zwecke. Vielfach sind die Resultate zur Veröffentlichung bestimmt, oder sie werden für Evaluationen oder z.B. Zufriedenheitsmessungen benötigt. Deshalb ist es unabdingbar, dass die Resultate zuverlässig und repräsentativ sind. Die Auswahl und Ziehung der Stichprobe, die Wahl der geeigneten Befragungsmethode, der richtige Einsatz der Befragungsinstrumente und die korrekte Verarbeitung der gewonnenen Daten sind dabei ausschlaggebend.

Wir unterstützen und beraten öffentliche Organisationen bei der Konzeption, Planung und Durchführung repräsentativer Befragungen und bei der Aufbereitung, Analyse und zielgruppengerechten Präsentation der Ergebnisse.

Unsere Kunden


Unsere Kunden


Kontaktieren Sie uns

Matthias Winzer

Teamleiter Sozialforschung