Immobilien werden oft auch als Betongold bezeichnet. Ohne ein effizientes Immobilienmanagement und eine nachhaltige Bewirtschaftung kann sich das Betongold jedoch schnell als risikoreich erweisen. Es wird daher immer wichtiger, auf Basis zufriedener Mieter die Verweildauer in der Immobilie zu verlängern und somit Bewirtschaftungskosten zu senken.

Gleichzeitig müssen die institutionellen Eigentümer – Banken, Pensionskassen, Versicherungen – knapper werdende Investitionsbudgets bedarfsgerecht und schnell steuern.

Wir haben die Schweizer Branchenlösung für effektives Mieter-Feedback-Management auf Eigentümer- und Bewirtschafter-Seite mitkonzipiert und entwickelt, steuern sie operativ und stellen sie Ihnen bei Bedarf gerne vor. Diese Plattform bietet unter anderem folgende Möglichkeiten:

  • Umsetzung von Mieter-Zufriedenheitsbefragungen,
  • Analyse des daraus resultierenden Feedbacks in einem übersichtlichen Dashboard, auf das verschiedene Personen auf Eigentümer- und Bewirtschafter-Seite Zugriff haben,
  • Gewinnung einer Übersicht zur Mieterbewertung bzgl. Bewirtschafter, Wohnung und Wohnsituation,
  • Vergleich der eigenen Performance mit dem Markt-Durchschnitt,
  • direkte Reaktionsmöglichkeit auf de-anonymisierte Rückmeldungen sowie
  • Definition von Unterhalts- und Investitions-Massnahmen und Spiegelung dieser Massnahmen zwischen Eigentümer und Bewirtschafter.

Daneben bieten wir natürlich aber auch individuelle Befragungen und Analysen an. Unser Portfolio bieten Ihnen alle Möglichkeiten, das Feedback privater und gewerblicher Mieter an allen relevanten Touchpoints einzuholen.

Unsere Kunden


Kontaktieren Sie uns

Inna Becher

Leiterin Projekt Management & Stv. Marktbereichsleiterin Ost & Financial Services