Von kurzen Befragungen an jedem Kundenkontaktpunkt mittels wissenschaftlich fundierter Research-Bricks bis hin zu komplexen, umfangreichen und voll individualisierten Mixed-Mode Forschungsansätzen – Echtzeitdatenvisualisierungen sind für Ihre Forschungsprojekte verfügbar. Die Verknüpfung der Befragungsdaten mit Daten aus den eigenen CRM-Systemen, mit Modellierungen aus der internen Data Science oder mit Vorgängerbefragungen ermöglicht es Ihnen nicht nur in Echtzeit KPIs zu überwachen, sondern einen umfassenden Zugriff auf die gesamten verbundenen Daten zu erhalten. Selbstverständlich auf Schweizer Servern gehostet und als Self-Service-Analytics in Tableau oder auf Visualisierungswebsites individuell designt.


Entscheidungsprozesse brauchen einfachen Zugang zu relevanten Daten


Statische Ergebnisdokumente verlangsamen die direkte und explorative Auseinandersetzung mit Ihren Daten. Daten aus verschiedenen Quellen sind oft nicht verknüpft und Rohdaten in verschiedenen Formaten nur schlecht zugänglich. Das LINK Institut setzt nicht nur bei standardisierten digitalen Produkten konsequent auf Echtzeitdatenvisualisierung und Self-Service-Analytics, sondern bietet Ihnen diese Dienstleistung auch für individuelle Forschungsprojekte in allen Bereichen und über alle Methoden hinweg. Effiziente und bewährte Konzepte oder komplett individuell designte Visualisierungen – aus Surveydaten und verknüpft mit Ihren Kundendaten – liefern Ihnen zielgenau die Insights, die Sie für Ihre Entscheidungsprozesse benötigen.

Kontaktieren Sie uns

Stefan Reiser

Geschäftsbereichsleiter Marketingforschung