Um Ihr Geschäft besser zu managen, müssen Sie Ihre Kund/innen besser verstehen. Um das zu erreichen, ist der Zugang zum impliziten Gehirn notwendig, also dem intuitiven System 1 (Autopilot), wie es von Daniel Kahneman bezeichnet wird, dem Nobelpreisträger für Ökonomie 2002. Die Mehrheit der Kaufentscheidungen entsteht im impliziten Gehirn. Auch hinterlässt jede Marketingmassnahme implizite Spuren im Gehirn, insbesondere im assoziativen Gedächtnis. Wir zeigen Ihnen mit modernen Verfahren der Neuromarktforschung wie impliziten Assoziationstests, EEG-Messung oder Eye Tracking, was im Kopf der Kund/innen passiert. So beantworten wir für Sie präzise und klar das “Warum“ einer Kaufentscheidung aus Kundensicht und unterstützen Sie dabei, evidenzorientierte Insights zu erfahren und kundenorientierte Entscheidungen zu treffen.

Kontaktieren Sie uns

Dr. Steffen Schmidt

Senior Projektleiter Analytics